Scherenhubtische

Optimal zuführen

Bartels stellt Scherenhubtische und Montagewagen vor, deren Einsatzfelder vielfältig sind: als verfahrbare oder stationäre Verladetische an Verladerampen, Montage- oder Anlagentische, zur Verwendung in automatischen Produktionsanlagen und Lagerbereichen sowie als effektive Arbeitsplatzgestaltung in Fertigungsstätten.

Scherenhubtischwagen

Der Anbieter hat Scherenhubtische für unterschiedliche Ladungsgüter und besondere Platzverhältnisse im Portfolio, die das Arbeiten mit schweren Lasten erleichtern. Anwender haben ihre Waren und Produkte zu jeder Zeit in der richtigen Arbeitshöhe. Scherenhubtische eignen sich zum Ausgleich kleiner und großer Höhenunterschiede von mehreren Metern, etwa zum Be- und Entladen sowie für die Zuführung von Material. Die verschiedenen Ausführungen unterscheiden sich je nach Anforderung und Einsatzzweck hinsichtlich Steuerung und Antrieb.

Zur Produktpalette gehört unter anderem der Flachhubtisch „flachlift star“, der mit einer E-Plattform für die Hubwagenbestückung sowie einem separaten, tragbaren Hydraulik-Aggregat mit steckbarer Verbindung ausgestattet ist. Er eignet sich für einen grubenlosen Einsatz. Ebenfalls erhältlich ist ein hydraulischer Scherenhubtischwagen bis 800 Kilogramm Traglast, der mit seiner niedrigen Bauhöhe das Anheben von Lasten vereinfacht. Er kommt bei Werkzeugumrüstungen, Montagen, Materialzuführungen oder beim Transport schwerer Güter zum Einsatz. Der Scherenhubtischwagen für Traglasten bis 1.000 Kilogramm ist besonders geeignet, um Material zum Beispiel beim Verarbeiten, Verladen, Reparieren oder Verpacken in eine optimale Arbeitshöhe zu bringen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Montagetechnik

Besser packen

Packarbeitsplätze von Treston wollen dem Anwender ein Höchstmaß an Flexibilität bieten. Auf Grundlage des Konzeptes, auf dem alle Treston-Arbeitsplatzsysteme aufbauen, lassen sich Bauteile und Komponenten sowie Zubehör frei miteinander kombinieren.

mehr...

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...

Hebegeräte

Heben ohne Mühe

3i Handhabungstechnik hat das neue Posiset mit der millimetergenauen Display-Positioniersteuerung für alle Lift-and-Drive-Hebegeräte präsentiert. Mit dieser intuitiven Bedienlogik wird der 3i-Baukasten um ein weiteres Positionier-Steuerungsmodul...

mehr...