Transportgerät

Unabhängige Beladung

Mit Tragfähigkeiten von 20 bis 80 Tonnen bietet die Combi-SC-Reihe von Combilift totale Unabhängigkeit und Flexibilität auf dem Betriebsgelände und für die Be- und Entladung von Lkw.

Combilift

Ein wesentliches Merkmal ist die geringe Achslast gegenüber Schwerlaststaplern, Reachstackern oder Mobilkranen, die den Betrieb auf rauem und unebenem Gelände ohne spezielle und teuere Bodenverstärkung ermöglicht.

Combilifts arbeiten als drei Maschinen in einer: Front- Seiten- und Schmalgangstapler. Sie fahren mit Langgut seitwärts in engen Gängen, können Lkw be- und entladen und Material rund um Produktionsanlagen transportieren. Robuste Bereifung ermöglicht den Innen- und Außeneinsatz in allen Witterungsbedingungen, um einen optimalen Materialfluss zu garantieren. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flurförderzeuge

Neue Fahrzeuge

Hyster Europe hat mehrere Rund-um-Lösungen für die Lagertechnik und den Logistikbereich entwickelt. Für diverse Anwendungen und Einsatzbereiche sollen sie Unternehmen dabei helfen, die spezifischen Herausforderungen zu meistern.

mehr...

Elektrostapler

Bequem überdacht

TX-Baureihe mit geschlossener Kabine. Unicarriers hat die Ausstattung seiner Gegengewichtsstaplerserie TX erweitert und die Modelle TX3 und TX4 mit beheizbarer Fahrerkabine vorgestellt.

mehr...
Anzeige

Autopilot-Stapler

Automatisierte Stapler

Toyota Material Handling bringt neue automatisierte Lagertechnikgeräte auf den europäischen Markt und erweitert damit seine Autopilot-Serie. Sie erhöht die Produktivität durch eine schrittweise oder eine komplette Systemumstellung.

mehr...