Kransystem

Vier Rollen Tissue

SCA gehört zu den größten Hygienepapierherstellern der Welt. Ein Großteil davon wird am Standort Mannheim hergestellt. Für die Modernisierung der Produktion und Prozesse wurde auch ein neues Lager für Tissuerollen erstellt – ausgestattet mit dem ersten vollautomatisierten Kransystem mit einem besonders sanften mechanischen Greifer für Tissue-Papierrollen von Konecranes.

Greifer für Tissue-Papierrollen

Effizienz und Sicherheit des Kransystems standen bei der Auslegung im Vordergrund. Dazu ist das System mit einer Energierückgewinnung ausgestattet, das die Bremsnergie nicht in Wärme umwandelt, sondern wieder ins Netzwerk zurückspeist. Damit werden nicht nur zirka 30 Prozent an Energie eingespart, sondern auch die Hitzeentwicklung sowie Brandgefahr verringert.

Der Zweiträgerbrückenkran von Konecranes ist mit besonderen Features ausgestattet. Er hat einen individuell konzipierten mechanischen Greifer, der – sowohl verpackte als auch unverpackte – Tissuerollen sanft aufnimmt und transportiert, um Verformungen zu vermeiden. Der Greifer kann Rollen mit einem Gewicht bis vier Tonnen, einem Durchmesser bis 2,40 Meter sowie einer Höhe bis 2,70 Meter bewegen. Die Hubgeschwindigkeiten sind lastabhängig und betragen bis zu 90 Meter pro Minute. Die Spannweite des Kransystems misst 33,50 Meter, die maximale Hubhöhe 11,30 Meter, womit vier Tissuerollen übereinander gestapelt werden können, um das Lager mit einer Kapazität von rund 6.000 Tonnen optimal zu nutzen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fördertechnik

Fördern mit kurzen Hüben

Traditionell arbeiten Exzenterheber in der Geoskid-Fördertechnik mit Exzenterwellen, die mittels Zahnriemen, Kette oder Gestänge in ihrer Bewegung synchronisiert sind. Der Antrieb erfolgt durch einen zentral angeordneten Elektromotor oder einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...