Muldentransporter

Für Müll-Logistik

Klärwerke, Müllverbrennungsanlagen und Abfallentsorger setzen in ihrer Logistik vor allem auf Mulden und Container als Ladungsträger. Für wirtschaftliche Gesamtprozesse erreichen diese schnell ein Gewicht von mehr als zehn Tonnen, das mit Standardstaplern im Containerbahnhof und auf dem Außengelände nicht mehr effizient zu handeln ist.

Mulden- und Container-Transporter

Speziell für diesen Einsatzbereich hat Hubtex eigene Mulden- und Container-Transporter mit einer Tragfähigkeit bis 25 Tonnen entwickelt. Diese können zudem individuell an ihren Einsatzort angepasst werden. Für die Entsorgungslogistik stellt der Sondergerätehersteller Hubtex zunächst drei Grundvarianten bereit. Diese Varianten unterscheiden sich durch die Art der Lastaufnahme, wahlweise über Hebegeschirr, Hubschiene oder Gabelaufnahme.

Alle Fahrzeuge können je nach Anwendungsfall mit Elektro-, Diesel- oder Gasantrieb ausgestattet werden Aufgrund der Vielzahl von Klärwerken, Müllverbrennungsanlagen und Abfallentsorgungsbetrieben in Deutschland sieht Hubtex ein großes Marktpotenzial für Mulden- und Container-Transporter. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...
Anzeige

Reinigungsroboter

Reinigt von allein

Auf der Motek präsentiert Schöler Fördertechnik einen Teil des Produktportfolios an Automatisierungslösungen. Dazu gehört der Linde L-Matic AC, ein autonomer Hochhubwagen, der Transportaufgaben selbständig übernimmt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...