handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Van Riet-FördersystemDurch die Blume gefördert

VanRiet Van der Plas Foerderband

Nach einer Phase explosiven Wachstums wurde es für den niederländischen Blumen- und Pflanzengroßhandel Van der Plas schwierig, die intralogistischen Prozesse effizient zu gestalten. Seit dem Umzug in größere Räumlichkeiten sorgt eine von Van Riet konzipierte Lösung für geringere Fehleranfälligkeit und höhere Kapazitäten.

…mehr

StaplerLanges und Schweres

Mit 19 Exponaten auf dem Stand im Freigelände gibt Combilift einen Überblick über Lösungen für das Handling von Lasten verschiedener Art. Mit Tragfähigkeiten von 1.450 Kilogramm bis hin zu 80 Tonnen seien die Produkte so vielfältig wie nie zuvor, teilen die Iren mit.

sep
sep
sep
sep
Stapler

Gezeigt werden vier Varianten des kompakten Combi-CB im Frontstaplerdesign: Treibgas- Diesel- und Elektromodelle sowie ein Combi-CBE Elektrogerät mit vier Tonnen Tragkraft. Diese Stapler wurden für das Handling von Langgut sowie palettierten Waren entwickelt, können auch innerhalb Container zum Be- und Entladen arbeiten und erreichen so einen hohen Grad an Flexibilität.

Die Aisle-Master Gelenkstapler ersetzen eine Kombination von Gegengewicht- und Frontstaplern. Die Schmalgangfähigkeit wird innerhalb Regale live demonstriert. Sie sind für die platzsparende Handhabung und Lagerung von Paletten und längeren Lasten geeignet: auf beliebigen Bodenverhältnissen, innen sowie außen, für erhöhte Produktivität.

Der multidirektionale Combi-WR4 und zweidirektionale Combi-WR sind die ersten handgeführten Schubgabelstapler von Combilift und können in Gangbreiten von lediglich 2,1 Metern – gemessen von Palette zu Palette – arbeiten. Mit Pantograph, Seitenschieber und Gabelträgerneigung sowie dem einzigartigen patentierten Mehr-Stellungs-Deichselkopf sorgen sie für einfache und sichere Bedienung.

Anzeige

Blickfang ist auch der „Riese“ – der Combilift Straddle Carrier (Combi-SC), der für das flexible Handling von Containern oder ähnlich schweren Lasten konzipiert wurde. Mit Tragfähigkeiten bis 80 Tonnen ist ein wesentlicher Vorteil der Combi-SC-Reihe die geringe Achslast gegenüber Schwerlaststaplern, Reachstackern oder Mobilkranen, die den Betrieb auf unebenem Gelände ohne spezielle und teure Bodenverstärkung ermöglicht. bw

Freigelände, Stand F02

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lachnit-Elektrohubwagen

SonderausführungenBesondere Elektrohubwagen aus Edelstahl

Flurförderzeuge sind in der Lebensmittel-, Pharma- und Chemischen Industrie zahlreich im Einsatz. Für ihre vielfältigen Aufgaben sind oftmals Sonderausführungen notwendig. Darauf spezialisiert ist der deutsche Hersteller EAP Lachnit.

…mehr
Jungheinrich_ETV216i

Lithium-Ionen-FahrzeugeJungheinrich: Großauftrag aus Mexiko

Seglo Logistics hat insgesamt 118 Lithium-Ionen-Fahrzeuge bei Jungheinrich bestellt, davon 19 Schubmaststapler vom neuen Typ ETV 216i. Eingesetzt werden sie in einnem neuem Automobilwerk im mexikanischen San Luis Potosí.

…mehr
UniCarriers Masashi Takamatsu

Takamatsu ist neuer PräsidentWechsel an der Spitze von Unicarriers Europe

Führungswechsel bei der Unicarriers Europe mit Hauptsitz im schwedischen Mölnlycke: Masashi Takamatsu verantwortet seit dem 1. Mai 2018 als neuer Präsident das europaweite Geschäft des internationalen Staplerherstellers.

…mehr
Regallager

SchmalganggeräteHöchste Ansprüche, beste Aussichten

Mit Logistikhallen verhält es sich nicht anders als mit Großstädten: Wenn der Platz begrenzt ist, wird nach oben gebaut. So betreibt auch der Papier- und Verpackungsspezialist Mondi am Produktionsstandort Bad Rappenau ein knapp 16 Meter hohes Regallager.

…mehr
Lithium-Ionen-Systeme

Lithium-Ionen-SerieEnergie aus dem eigenen Haus

Lithium-Ionen-System. Toyota Material Handling hat seine neuen eigenen Lithium-Ionen-Systeme präsentiert. Kunden profitieren von erweiterten Garantien bis zu sieben Jahren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige