handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling>

Elektrogegengewichtsstapler - Geheizt mit bester Sicht

Van Riet-FördersystemDurch die Blume gefördert

VanRiet Van der Plas Foerderband

Nach einer Phase explosiven Wachstums wurde es für den niederländischen Blumen- und Pflanzengroßhandel Van der Plas schwierig, die intralogistischen Prozesse effizient zu gestalten. Seit dem Umzug in größere Räumlichkeiten sorgt eine von Van Riet konzipierte Lösung für geringere Fehleranfälligkeit und höhere Kapazitäten.

…mehr

ElektrogegengewichtsstaplerGeheizt mit bester Sicht

Unicarriers hat die Ausstattung seiner Elektrogegengewichtsstapler TX erweitert: Die neuen Modelle des TX3 und TX4 haben eine beheizbare Fahrerkabine und sind ab sofort auch für den Außeneinsatz optimal ausgerüstet.

sep
sep
sep
sep
Elektrogegengewichtsstapler

Für größtmöglichen Fahrerkomfort ist die Kabine rundum gegen Schall und Kälte isoliert. Im Sinne des Provision-Konzepts des Unternehmens ist das Chassis des TX für den Außeneinsatz zudem so konzipiert, dass es dem Fahrer eine optimale Rundumsicht ermöglicht – vergleichbar mit der der offenen Varianten ohne Kabine. Front- und Heckscheibe haben außerdem ein Anti-Beschlag-System sowie eine Wischeranlage. Für besonders hohe Anforderungen im Außeneinsatz ist die Kabine zusätzlich zur Standardversion in einer Komfortvariante erhältlich, die unter anderem eine noch bessere Wärmedämmung bietet.

Anwender profitieren darüber hinaus von hoher Ergonomie, einer einfachen Handhabung und dem geringen Energiebedarf der Stapler. Die Modelle mit drei Rädern (TX3) erreichen eine Fahrgeschwindigkeit von bis zu 16 Kilometer pro Stunde, die Varianten mit vier Rädern (TX4) 17 Kilometer pro Stunde. Mit einer Tragfähigkeit von 1,25 bis zwei Tonnen und einer Hubhöhe von bis zu sieben Metern ist die TX-Serie für ein breites Aufgabenspektrum in Logistik und Industrie geeignet. as

Anzeige

Halle 9, Stand D71

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Otto Kind ulti4motion

Logimat 2018Gefragte Ergonomie

Auf der Logimat stand bei Otto Kind vor allem die Arbeitstischserie Multi im Fokus. Das Unternehmen freut sich über einen gelungenen Messeauftritt. Trotz starken Wettbewerbs habe es außerordentlich viele Neukontakte gegeben.

…mehr
ID Systems KT106

I.D. SystemsManagement für kleine Flotten

I.D. Systems hat mit dem KT 106 eine Verwaltungslösung für kleine und mittelgroße Flurförderzeugflotten vorgestellt.

…mehr
SSI  Schaefer Flexi Shuttle

Einebenen-ShuttleFindet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

…mehr
Gebhardt-Messeteam

Gebhardt auf der LogimatLadungsträger der Zukunft

Auf der Logimat zeigte Gebhardt in diesem Jahr seine Ladungsträger, die sich automatisch in bestehende Fördertechnik-Prozesse einbinden lassen. Außerdem war das Forschungsprojekt islt.net zu Gast, ein Netzwerk für intelligente, modulare Sonderladungsträger.

…mehr
Jungheinrich-ETV 216i

Weltpremiere ETV 216iLithium-Ionen-Batterie erstmals fest verbaut

Jungheinrich hat auf der Logimat mit dem ETV 216i den ersten Schubmaststapler der Welt mit serienmäßig fest verbauter Lithium-Ionen-Batterie präsentiert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige