Sortiertechnik

Kleiner Rundlauf

Unter dem Motto Global Excellence for Intralogistics präsentiert Transnorm Module und Lösungen mit dem Schwerpunkt Verteil- und Sortiertechnik und greift insbesondere das Messethema „Komplexität beherrschen“ auf.

Das Handling von heterogenem Fördergut und eine hohe Verteilleistung bis 7.000 Stück pro Stunde sind Anforderungen, die in Paketverteilzentren, der Distributionslogistik und hier besonders im Retourenmanagement immer häufiger gefragt sind.

Endanwender und Systemintegratoren können sich auf dem Messestand live von der Leistungsfähigkeit und Flexibilität der Module und Lösungen überzeugen lassen. Auf einem kleinen Rundlauf werden dabei gleichzeitig Kartons, Behälter, Trays sowie biegeschlaffes Fördergut, wie Umschläge, Blisterverpackungen und Gebinde gefördert und verteilt. Um für den jeweiligen Anforderungsbereich ein optimales Ergebnis für Leistung und Zuverlässigkeit zu erhalten, kombiniert Transnorm hier bewusst Gurt- und Rollenförderer mit Zentralantrieb (400 Volt) beziehungsweise mit dezentralem 24-Volt-Antrieb.

Das Handling von heterogenem Fördergut und eine hohe Verteilleistung bis 7.000 Stück pro Stunde sind Anforderungen, die in Paketverteilzentren, der Distributionslogistik und hier besonders im Retourenmanagement immer häufiger gefragt sind. Transnorm bietet Systemintegratoren und Endanwendern Produkte, mit deren Hilfe Lösungen mit einem hohen Grad an Systemflexibilität in Bezug auf die jeweiligen Kundenanforderungen erreicht werden.  bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logimat 2018

Gefragte Ergonomie

Auf der Logimat stand bei Otto Kind vor allem die Arbeitstischserie Multi im Fokus. Das Unternehmen freut sich über einen gelungenen Messeauftritt. Trotz starken Wettbewerbs habe es außerordentlich viele Neukontakte gegeben.

mehr...

Einebenen-Shuttle

Findet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

mehr...
Anzeige

Gebhardt auf der Logimat

Ladungsträger der Zukunft

Auf der Logimat zeigte Gebhardt in diesem Jahr seine Ladungsträger, die sich automatisch in bestehende Fördertechnik-Prozesse einbinden lassen. Außerdem war das Forschungsprojekt islt.net zu Gast, ein Netzwerk für intelligente, modulare...

mehr...
Anzeige

Regalanlagen

Zusammen Vollsortimenter

Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik zeigen ihr Angebot an Fachbodenregalanlagen, Durchlauf- und Verschieberegalen. Die Töchter der französischen Provost-Gruppe präsentieren sich erstmals gemeinsam als Vollsortimenter für Lagertechnik.

mehr...