Stapler und Routenzüge

Ein schöner Zug

In der „Staplerhalle 6“ zeigt sich Jungheinrich auf über 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche mit der gesamten Bandbreite an Flurförderzeugen und Intralogistiklösungen. Ein Highlight auf dem Jungheinrich-Stand ist der Sieger in der Königsklasse des IFOY Awards 2014, der Gegengewichtsstapler EFG S40s.

In der „Staplerhalle 6“ zeigt sich Jungheinrich auf über 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche mit der gesamten Bandbreite an Flurförderzeugen und Intralogistiklösungen.

Zu weiteren Highlights der Messe gehören der Auto Pallet Mover ERC 215a, die Schlepper der Baureihe 5, das Liftregal LRK sowie der Schmalgangstapler EKX 410 mit Lagernavigation. Letzteren können die internationalen Fachbesucher live auf einer eigenen Fahrstrecke am Jungheinrich-Messestand erleben.

Zudem zeigt Jungheinrich einen kompletten Routenzug bestehend aus Schleppern der Baureihe 5 und Anhängern. Die Präsentation des gesamten Portfolios an Services und Dienstleistungen, zum Beispiel des Flottenmanagements ISM Online sowie der Themen Finanzdienstleistungen, Miete und Gebrauchtgeräte, Profishop und Personalrecruiting runden den Auftritt ab.

Darüber hinaus ist das Unternehmen auch in der „Softwarehalle 7“ präsent: Der Hamburger Intralogistikspezialist zeigt dem Fachpublikum auf knapp 100 Quadratmetern seine Kompetenz in Sachen Software und IT-Hardware für das Lager – unter anderem das Warehouse Management System (WMS) und Datenfunkkomponenten.    bw

Halle 6, Stand B03/C03 – Halle 7, Stand D21

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logimat 2018

Gefragte Ergonomie

Auf der Logimat stand bei Otto Kind vor allem die Arbeitstischserie Multi im Fokus. Das Unternehmen freut sich über einen gelungenen Messeauftritt. Trotz starken Wettbewerbs habe es außerordentlich viele Neukontakte gegeben.

mehr...

Einebenen-Shuttle

Findet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

mehr...
Anzeige

Gebhardt auf der Logimat

Ladungsträger der Zukunft

Auf der Logimat zeigte Gebhardt in diesem Jahr seine Ladungsträger, die sich automatisch in bestehende Fördertechnik-Prozesse einbinden lassen. Außerdem war das Forschungsprojekt islt.net zu Gast, ein Netzwerk für intelligente, modulare...

mehr...
Anzeige

Regalanlagen

Zusammen Vollsortimenter

Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik zeigen ihr Angebot an Fachbodenregalanlagen, Durchlauf- und Verschieberegalen. Die Töchter der französischen Provost-Gruppe präsentieren sich erstmals gemeinsam als Vollsortimenter für Lagertechnik.

mehr...