Kettenförderer

Freiheit an der Kette

Kettenfördersystem Vario Flow Plus

Anwender können mit dem Rexroth-Kettenfördersystem Vario Flow Plus komplexe Transportaufgaben lösen. Schnelle Auslegungs- und Änderungsmöglichkeiten von Anlagen sind wichtige Kriterien, um sich auf immer wieder auf neue Markteinflüsse einstellen zu können. Die neue Generation des Kettenfördersystems ermöglicht dies zum einen durch die Planungssoftware MTpro und zum anderen durch eine einfache Montage, die auf standardisierten, lagerhaltigen Funktionskomponenten basiert. Weitere wertvolle Zeit wird auch bei der Inbetriebnahme gespart: Die Antriebslösung ermöglicht ein so hohes Maß an Planungsfreiheit, dass noch vor Ort die Motoranbaulage entschieden werden kann. Dies reduziert zudem die Auswahl an Antriebsvarianten auf ein Minimum. Einen wichtigen Beitrag zur Geräuschreduzierung und damit besseren Arbeitsbedingungen in der Produktion leistet das neue Kettenfördersystem durch den geräuscharmen Lauf. Diese Laufruhe wird erreicht durch Optimierung der Gleiteigenschaften und den Einsatz von Gleitleisten mit seitlicher Fixierung. Gleichzeitig sorgt dies für geringeren Verschleiß und eine schnelle, funktionssichere Montage. Das Fördersystem besteht aus universell verwendbaren Komponenten für alle Systembreiten einschließlich der neuen Spurbreite von 120 MiIllimeter; das reduziert den Ersatzteilbedarf für den Anwender. Die Kette ermöglicht Kettenzugkräfte bis 1.250 Newton.   bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebe

Power im Zementwerk

Für ein nordafrikanisches Zementwerk hat Menzel Elektromotoren sieben neue Motoren geliefert. Hier waren einige veraltete Maschinen gegen neue auszutauschen, darunter ein sechspoliger Schleifringläufermotor.

mehr...

Steuermodul

Dosiert bremsen

Mit dem Bremsmoment-Steuermodul von Mayr Antriebstechnik ist es möglich, Geräte und Maschinen gleichmäßig und sanft zu verzögern. Bei Geräten und Maschinen-Anwendungen mit dynamischen Bremsungen ist oft eine dosierte, gleichmäßige Verzögerung...

mehr...
Anzeige

Freiläufe

Drehmoment verdreifacht

Ringspann ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, USA, China und Südafrika. Das Produktprogramm umfasst Antriebskomponenten, Spannzeuge und Fernbetätigungen.

mehr...

Controller

Selbst ist der Mann

Der neue Controller für die Intralogistik von ABM Greiffenberger ist zunächst für eine Motorleistung bis 0,75 Kilowatt ausgelegt und arbeitet sowohl mit Asynchronmotoren als auch permanenterregten Motoren problemlos in Temperaturbereichen von minus...

mehr...

Antriebe

Antriebe und mehr

Der Auftritt von Groschopp bekam das Motto „kundenspezifische Antriebslösungen“. Weiterer Schwerpunkt sind Motorenkomponenten zum Einbau in bestehende Konstruktionen. Der Fokus liegt dabei auf der Produktion von Mittel- und Kleinserien.

mehr...

Servomotoren

Intelligenz tastet

Lösungen mit kürzeren Zykluszeiten und mehr Flexibilität im Umfeld von Industrie 4.0: Diese Marktanforderungen beantwortet Bosch Rexroth mit der neu konzipierten Synchronservomotor-Baureihe MS2N.

mehr...

Frequenzumrichter

Dicht zum Antrieb

Mit dem MW500 bringt WEG einen robusten Frequenzumrichter für dezentrale Anwendungen, der Installation und Inbetriebnahme vereinfacht, sodass Aufwand und Kosten sinken.

mehr...