Transportlenkwerk

Auf der Stelle wenden

Schon 2010 präsentierte Jung erstmal ein Lenkwerk mit integriertem pneumatischem Antrieb als Neuheit in der Produktgruppe Transportfahrwerke bis 30 Tonnen Tragfähigkeit.

Mit dem Lenkwerk ist der Transport schwerer Maschinen unabhängig von der Verfügbarkeit einer Zugmaschine oder eines Staplers.

Jetzt gibt es das JLA 15/30 G auch batteriebetrieben mit Elektro-Antrieb. Mit diesem Lenkwerk kann der Anwender mit einer Akku-Aufladung im Idealfall bis zu sechs Stunden unter Voll-Last arbeiten. Damit erhalten alle Kunden, die in unterschiedlichen Situationen mit engen Platzverhältnissen konfrontiert sind, ein flexibles Transportgerät, das einen Schlepper oder Stapler als Zugfahrzeug ersetzt und wenig Rangierfläche benötigt.

In der Serienversion bietet das schlanke Gerät mit 120 Zentimeter Breite und 80 Zentimeter Tiefe eine Traglast bis 15 Tonnen; in Kombination mit einem entsprechenden Fahrwerk können Lasten bis 30 Tonnen manövriert werden. Die Bauhöhe des Lenkwerks passt mit 180 Millimeter zu den Fahrwerken der G-Serie, die bei professionellen Schwerlast-Transporteuren seit Jahren im Einsatz sind. Mit dem Lenkwerk ist der Transport schwerer Maschinen unabhängig von der Verfügbarkeit einer Zugmaschine oder eines Staplers; das manövrierfähige Gerät lässt sich auf der Stelle um 360 Grad drehen. Die schnelle Akku-Ladedauer von nur 60 bis 90 Minuten ermöglicht auch kurzfristige Einsätze ohne längere Vorlaufzeiten. Ein Impulsladegerät der neuesten Technik wird dazu exakt auf den verwendeten Hochleistungsakku abgestimmt. Die Funk-Fernbedienung über zwei Steuerhebel ist einfach. Das komplette Gerät wiegt nur 240 Kilogramm.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kundenspezifische Kette

Such dir eine Kette aus!

Mit einer kundenspezifischen Kette statt einer Standardlösung lassen sich oft die Total Cost of Ownership (TCO) senken, so der Hinweis von Tsubaki. Zwar entwickeln die Ingenieure das Portfolio ihrer Standardketten ständig weiter, um auf dem neuesten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kawasaki Robotics

Highspeed-Roboter bis Superbike

Kawasaki Robotics Deutschland zeigt in Hannover gemeinsam mit dem japanischen Mutterkonzern Kawasaki Heavy Industries sowie den europäischen Divisionen Motors, Gasturbines und Precision Machinery aktuelle Trends und Produkte.

mehr...