Reachstacker

Flexibler Stacker

Hyster hat eine flexible Lösung entwickelt, mit der Reachstacker die unterschiedlichsten Lasten aufnehmen können. Mit dem neuen Multitool lassen sich die verschiedenen Anbaugeräte schnell und einfach umrüsten.

Ein spezieller Wechsler des Reachstackers ermöglicht es, mit der gleichen Maschine standardmäßige 20- und 40-Fuß-Container, High-Top- und Curtain-Container, Frachtanhänger und Stahlspulen aufzunehmen

Häfen und Terminalbetreiber sollen durch den schnellen Wechsel der Anbaugeräte vor allem Zeit sparen und die Produktivität steigern. „Ein spezieller Wechsler des Reachstackers ermöglicht es, mit der gleichen Maschine standardmäßige 20- und 40-Fuß-Container, High-Top- und Curtain-Container, Frachtanhänger und Stahlspulen aufzunehmen“, erklärt Chris van der Werdt, Manager für Hyster Großstapler.

Der neuentwickelte Wechsler wird von Hyster bei den Reachstackern der Serie RS46-41XLS CH installiert, um das schnelle Umrüsten der Anbaugeräte zu ermöglichen. Wenn ein anderes Anbaugerät benötigt wird, wird das Hubgerüst abgesenkt und einfach mit dem benötigten Gerät verbunden. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flurförderzeuge

Neue Fahrzeuge

Hyster Europe hat mehrere Rund-um-Lösungen für die Lagertechnik und den Logistikbereich entwickelt. Für diverse Anwendungen und Einsatzbereiche sollen sie Unternehmen dabei helfen, die spezifischen Herausforderungen zu meistern.

mehr...

Elektrostapler

Bequem überdacht

TX-Baureihe mit geschlossener Kabine. Unicarriers hat die Ausstattung seiner Gegengewichtsstaplerserie TX erweitert und die Modelle TX3 und TX4 mit beheizbarer Fahrerkabine vorgestellt.

mehr...
Anzeige

Autopilot-Stapler

Automatisierte Stapler

Toyota Material Handling bringt neue automatisierte Lagertechnikgeräte auf den europäischen Markt und erweitert damit seine Autopilot-Serie. Sie erhöht die Produktivität durch eine schrittweise oder eine komplette Systemumstellung.

mehr...