Reachstacker

Flexibler Stacker

Hyster hat eine flexible Lösung entwickelt, mit der Reachstacker die unterschiedlichsten Lasten aufnehmen können. Mit dem neuen Multitool lassen sich die verschiedenen Anbaugeräte schnell und einfach umrüsten.

Ein spezieller Wechsler des Reachstackers ermöglicht es, mit der gleichen Maschine standardmäßige 20- und 40-Fuß-Container, High-Top- und Curtain-Container, Frachtanhänger und Stahlspulen aufzunehmen

Häfen und Terminalbetreiber sollen durch den schnellen Wechsel der Anbaugeräte vor allem Zeit sparen und die Produktivität steigern. „Ein spezieller Wechsler des Reachstackers ermöglicht es, mit der gleichen Maschine standardmäßige 20- und 40-Fuß-Container, High-Top- und Curtain-Container, Frachtanhänger und Stahlspulen aufzunehmen“, erklärt Chris van der Werdt, Manager für Hyster Großstapler.

Der neuentwickelte Wechsler wird von Hyster bei den Reachstackern der Serie RS46-41XLS CH installiert, um das schnelle Umrüsten der Anbaugeräte zu ermöglichen. Wenn ein anderes Anbaugerät benötigt wird, wird das Hubgerüst abgesenkt und einfach mit dem benötigten Gerät verbunden. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...

Transportroboter

Fast Move hat neue Varianten

Mit neuen Dimensionen in die Zukunft – darauf liegt der Fokus von E&K Automation. Auf der Logimat präsentiert das Unternehmen seinen voll automatisierten, ultraflachen Transportroboter Fast Move in verschiedenen neuen Varianten.

mehr...
Anzeige

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...