Umreifungssystem

Umreifer überarbeitet

Das Ergopack-System ermöglicht als mobiles, halbautomatisches Umreifungssystem ein flexibles, ergonomisches Umreifen von Paletten. Dabei wird das Umreifungsband unter der Palette hindurch auf der gegenüberliegenden Seite hoch und zurück zum Bediener geführt, der nur noch die Bandenden aneinanderlegen muss. Die Umreifung wird dann per Knopfdruck automatisch festgezogen und verschweißt.

Umreifungssystem

Um Arbeitssicherheit und Bedienkomfort bei diesem Vorgang noch weiter zu erhöhen, hat Ergopack Optimierungen entwickelt: So sorgen spezielle Dämpfer für eine Verringerung der Geräuschentwicklung um bis zu 5,1 Dezibel und zusätzliche Verkleidungen sichern Ecken und Kanten beispielsweise am Akkugehäuse ab. Auch Handling und Ergonomie wurden weiter verbessert, unter anderem durch eine Überarbeitung der Griffe und Änderungen am Rahmen, die das System leichter manövrierbar machen.

Für den Triplex-Tool-Lift wurde zudem ein neuer Halter konstruiert, bei dem das Verschlussgerät über einen Rastbolzen entnommen werden kann. So lassen sich nun auch Umreifungsbänder in Positionen verschweißen, die bisher mit dem Tool-Lift nicht erreichbar waren.

Um Handling und Ergonomie zu verbessern, wurden unter anderem die Griffe überarbeitet und die Position des Bandhebers erhöht, der dem Bediener das zweite Ende des Packbands vor dem Verschweißen nach oben reicht. Zwischen Schwenkarm und Rondenteller wurden außerdem vier Gummipuffer eingefügt, die den Bandwechsel erleichtern und die Quetschgefahr für den Anwender weiter minimieren. bw

Anzeige

Halle 13, Stand B62

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Habasync-Zahnriemen

Zahn um Zahn transportiert

Habasit präsentiert auf der Motek seine Habasync-Zahnriemen in unterschiedlichen Breiten, speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen für das exakte Positionieren von Gütern im Materialfluss. Innovative Endverbindungen sorgen für...

mehr...

Lagersysteme

Blechlager nach Maß

Trafö Förderanlagen hat bei Oswald in Miltenberg ein automatisches Blechlager installiert. Das RBG erfasst bei jeder Ein- und Auslagerung die Beladehöhe der Palette, die durch das Lagerverwaltungssystem einem entsprechenden Platz zugeordnet wird.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...