Sortieranlage

Denisort sortiert 6.000 Schuhe pro Stunde

Eine Denisort-Linie von Ferag übernimmt ab Frühjahr 2020 im neuen Distributionszentrum von Shoebox in Budapest alle relevanten Sortieraufgaben. Die Anlage ist 190 Meter lang und hat 252 Rutschen, die in zwei Reihen übereinander angeordnet sind.

Der Kippschalensorter ist prädestiniert für die Distribution von Schuhen und anderen Modeartikeln. © Ferag

Den Kern der automatischen Sortierlösung für das ungarische Vertriebsnetzwerk Shoebox am künftigen zentralen Logistikstandort in der Nähe des Budapester Flughafens bildet ein Denisort-System. Es sorgt für eine genaue Sortierung von Produkten bis zwölf Kilogramm Gewicht bei vergleichsweise geringen Betriebskosten. Mit einer Sortierleistung von bis zu 6.000 Einheiten pro Stunde ermöglicht die Anlage zudem eine erhebliche Effizienzsteigerung in den logistischen Abläufen des Handelsunternehmens. Außerdem ist sie energieeffizient, sie benötigt nur drei Antriebe.

Die gute Performance war allerdings nicht der einzige Grund, warum sich der Kunde für die von Ferag entwickelte Technologie entschied. Denn dank des Kippschalensystems bewahrt sich Shoebox Flexibilität im Hinblick auf eine künftige Ausweitung des Sortiments. So kann die Handelsgruppe, die derzeit in erster Linie Schuhe plus entsprechendes Zubehör, zum Beispiel Schuhcreme, vertreibt, ohne Modifikationen an der Hardware auch Artikel wie T-Shirts, Gürtel oder zu den Schuhen passende Bekleidung und Accessoires von der Ferag-Anlage verarbeiten lassen.

Die umrandeten denisort-Schalen im Format von 650 mal 450 Millimeter sind in der Lage, unterschiedliche Produkte sicher zu transportieren und schonend an den vom System vorgegeben Stellen an die Rutschen abzugeben. Bestückt werden die Sortierschalen von Hand – und zwar an sechs Arbeitsstationen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Matrix-Sorter

Sequenzgenaue Bereitstellung

Das Schweizer Unternehmen Ferag hat das Denigrid-System vorgestellt. Dieser Matrix-Sorter lässt sich zur Montageversorgung und zur Verladung von Montageteilen für „Just in Sequence“-Auslieferungen nutzen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gabelhochhubwagen

Neue Gabelhochhubwagen mit Plattform

Mit der Einführung von robusten Elektro-Gabelhochhubwagen mit Plattform erweitert Hyster Europe seine Produktpalette. Die Flurförderzeuge eignen sich für das Handling von Waren im Einzelhandel und Fertigungsbetrieben sowie in Vertriebszentren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige