Bekuplast mit Behältern auf der Fachpack

Gestaltung ohne Grenzen

Auf der FachPack 2015 präsentiert Bekuplast individuelle Projektlösungen und ein umfangreiches Produktprogramm. Im Fokus steht die Euro-Norm-Serie basicline.

Kommt hier in grau, Farbe ist aber möglich: basicline Einsatzkästen. (Fotos: Bekuplast)

Flexibel, funktional und vielseitig einsetzbar – dafür stünde die basicline, teil der Aussteller mit. Die Euro-Norm-Serie des Behälterherstellers Bekuplast ist im Food- und Non-Food-Bereich zuhause. Für nahezu alle Anwendungen können die multifunktionalen Behälter, die auch für maschinelles Handling und automatische Fördertechnik geeignet sind, eingesetzt werden.

Ausstattungsdetail Frontklappe.

Verschiedene Boden- und Seitenvarianten sowie offene und geschlossene Handgriffe können nach Bedarf kombiniert werden. Und für die einfache Warenentnahme im Stapel sind die Behälter mit einer Entnahmeöffnung oder alternativ einer Frontklappe mit ergonomischen Riegelverschluss erhältlich. Weiteres Zubehör wie Auflage- und Scharnierdeckel sowie verschiedene Einsatzkästen runden das Programm ab.

Die Behälter werden in unterschiedlichen Formaten und Höhen angeboten.

Die aus PP-C (Polypropylen Copopolymer) hergestellten Behälter seien reinigungsfreundlich und deshalb auch für den Einsatz in hygienisch sensiblen Bereichen, wie zum Beispiel der Lebensmittellogistik gedacht. Die basicline ist in den zwei Grundmaßen 400 mal 300 und 600 mal 400 Millimeter in jeweils sechs unterschiedlichen Höhen erhältlich. Individuellen Kundenwünschen hinsichtlich Farbe, Bedruckung, Beklebung oder Gravur der Behälter seien keine Grenzen gesetzt. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettenabschlussplatte

Deckel drauf

In Zusammenarbeit mit dem Automobilhersteller Volkswagen entwickelte Bekuplast, Entwickler und Hersteller von Mehrweg-Transport- und Lagerbehältern aus Kunststoff, eine neue Palettenabschlussplatte. Sie soll eine sichere Aufnahme der sich im Einsatz...

mehr...

Lagerboxen

Boxen für viele

Bito-Lagertechnik möchte mit einer neuen Behälterserie unterstreichen, dass das Unternehmen das Innovationstempo weiter hält. „Die neue Bitobox wird eine breite Zielgruppe ansprechen und für viele Branchen zum Einsatz kommen“, erklärt Peter Kerth,...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Hubwagen

Obst und Gemüse im Doppelstock

Mit dem EXD-SF 20 hat Still einen Hubwagen für Lasten bis 2.000 Kilogramm mit Doppelstock-Funktion entwickelt, der für den Transport empfindlicher oder nicht-stapelbarer Güter wie Obst, Gemüse oder zerbrechliche Waren geeignet ist.

mehr...
Anzeige

Hangcha

Vorteile von Li-Ion-Akkus für Stapler

Bei Mobiltelefonen und Tablets haben sich Lithium-Ionen-Batterien längst durchgesetzt. Anders beim Elektrostapler: Hier dominiert noch immer der klassische Blei-Säure-Akku. Wobei die moderne Alternative zahlreiche Vorteile mit sich bringt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektrische Antriebe

Lenken im Schmalgang

Bonfiglioli hat elektrische Antriebe für moderne intralogistische Prozesse vorgestellt. Hierzu gehören auch Leerlauflenksysteme der Baureihe 601W0E, die typischerweise im Heck von Drei- und Vier-Rad-Gegengewichtsgabelstaplern eingesetzt werden.

mehr...

Fördertechnik

Abläufe neu durchdacht

Fördertechnik in der Motorblockherstellung. Für mehr Produktionskapazität hat Finoba Automotive den innerbetrieblichen Materialfluss neu gestaltet. Haro hat die Fördertechnik geplant und installiert.

mehr...