Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Hubwagen

Anhänger verbessert die Gerätesicherheit

Mit neuen Anhängern für Hubwagen und elektrische Hubwagen von Brady können Unternehmen die Compliance mit gesetzlichen Vorschriften verbessern, Inspektionen von Hubwagen vereinfachen und die Inspektionsergebnisse direkt an den Geräten anbringen.

Die Anhänger haben ein Einsteckschild, das Platz für Inspektionsergebnisse und Unterschriften des Prüfers bietet. Auf der Rückseite befindet sich eine Checkliste. © Brady

Laut Artikel 5 der EU-Richtlinie 2009/104/EG müssen Arbeitsmittel (einschließlich Hubwagen) regelmäßig von einer autorisierten Person inspiziert werden, und diese Inspektionen müssen schriftlich dokumentiert und archiviert werden. Mithilfe der Anhänger für Hubwagen und elektrische Hubwagen von Brady lässt sich die Compliance mit dieser Richtlinie einfacher erfüllen, da diese Anhänger direkt an Hubwagen angebracht werden können, um Inspektionen zu vereinfachen. Die Anhänger sind mit einem herausnehmbaren Einsteckschild versehen, das Platz für bis zu 21 oder 31 Inspektionsergebnisse und Unterschriften des Prüfers bietet.

Auf der Rückseite der Anhänger befindet sich eine Checkliste, die auf Best-Practice-Verfahren basiert und Prüfer bei Inspektionen anleitet, um für ein Höchstmaß an Gerätesicherheit zu sorgen. Für Hubwagen und elektrische Hubwagen sind separate Best-Practice-Checklisten verfügbar.

Direkt am Gerät sichtbar
Die Anhängerhalter für Hubwagen und elektrische Hubwagen können mithilfe von Kabelbindern oder Klebestreifen ganz einfach an Hubwagen angebracht werden. So können alle zuständigen Mitarbeiter den aktuellen Inspektionsstatus direkt am Gerät überprüfen. Durch die Unterschrift eines autorisierten Prüfers wird bestätigt, dass das Gerät bei der Inspektion als einsatzbereit eingestuft wurde.

Anzeige

Wenn ein Hubwagen die Inspektion nicht besteht, können autorisierte Prüfer einfach das Einsteckschild entfernen. Auf dem Halter wird daraufhin deutlich der Hinweis „Nicht verwenden“ angezeigt. So wissen Mitarbeiter auf einen Blick, dass sie stattdessen einen anderen, sicheren Hubwagen verwenden müssen. Die Anhänger für Hubwagen und elektrische Hubwagen sind in verschiedenen Sprachen erhältlich. as

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Multi Material Handling

Warenströme effizient managen

Die globalisierten Warenströme bewegen sich immer schneller und nehmen auch durch den expandierenden Onlinehandel und weltweit verzahnte Volkswirtschaften stetig zu. Mit den wachsenden Materialflüssen und Auftragsmengen steigen auch die...

mehr...

Logistiksoftware

Vernetzter Blick aufs Automatiklager

Viastore kommt mit Neuerungen rund um das Warehouse-Management-System Viadat auf die Logimat. Mit Viadat Vision erhält der Anwender zunächst Push-Nachrichten, in der kompletten Ausbaustufe dann einen umfassenden Überblick über sämtliche Vorgänge und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige