GFC Antriebssysteme

Kundenwunsch im Vordergrund

High Torque Precision - GFC-Antriebssysteme zeichnen sich durch genaueste Anpassung an Kundenanforderungen aus. Der individuelle Kundenwunsch wird, wie seit Jahrzehnten bei unseren bewährten Schneckengetriebelösungen, konsequent auch bei Direktantriebslösungen in den Vordergrund gestellt. Durch den Einsatz modernster Zahnspulentechnik und Permanentmagnettechnik in Kombination mit modernster Antriebsregelungstechnik, sind GFC Antriebssysteme besonders energieeffizient und kostengünstig. Ein engagiertes und erfahrenes Ingenieurteam steht für „engineering made in Germany“. Die langjährigen Erfahrungen aus der Bereitstellung von Getriebelösungen für große Drehmomente bei geringen Drehzahlen fließt in jeden Direktantrieb mit ein. In eigenen modernsten Fertigungsstätten in Coswig/ Sachsen, genauesten Fertigungseinrichtungen und optimierten Betriebsabläufen wird GFC den hohen Anspruch an Antriebssysteme aus „Made in Germany“ immer gerecht. Unsere Flexibilität in allen Bereichen des Unternehmens ermöglichen GFC für unsere Kunden die passende Sonderlösung aus unseren bisherigen Erfahrungen und bewährten Konstruktionen sicher zu entwickeln und industriell zu fertigen. GFC Direktantriebe stehen im Bereich von 200 bis 12.000 Newtonmeter zur Verfügung; zusätzlich stehen für die Automation Antriebslösungen von einem bis 100 Newtonmeter zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige
146.7 KB
MarktübersichtServoantrieb-Torque Motoren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...