Logistik

Versandvolumen erhöht

Mit der Einführung eines neuen Logistik-Konzepts hat die Bizerba Service-Zentrale in Balingen ihr Versandvolumen deutlich gesteigert. Bestellte Ersatzteile sind jetzt meist über Nacht im Auto des Servicetechnikers und damit beim Kunden.

Die fünf Arbeitsstationen der Service-Zentrale sind mit NT-Industrie-PCs und dem Versandmanagementsystem Parcel Shipping System PSS mit SAP-Anbindung sowie einer Reihe von EDV-Features ausgerüstet. Über die SAP-Schnittstelle werden die Aufträge verarbeitet, die von den Servicetechnikern entweder manuell oder per automatischer Nachdisposition über Pocket-PC eingehen. up

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige