handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Logistik>

Budweiser expandiert mit SSI Schäfer

Söhner entwickelt Verpackung für AirbagsTransport ohne Knall

Söhner Behälter für Airbags offen

Mit dem von Söhner Kunststofftechnik entwickelten Gefahrgut-Großladungsträger können Airbags sicher und geschützt gelagert und transportiert werden.

…mehr

Budweiser expandiert mit SSI SchäferEine Brücke für mehr Bier

SSI Schäfer errichtet für die tschechische Traditionsbrauerei Budweiser Budvar ein neues Distributionszentrum am Stammsitz České Budějovice (Budweis).

sep
sep
sep
sep
SSI-Schaefer-Budweiser

Bereits im Jahr 2009 hat SSI Schäfer für Budweiser ein drei-gassiges automatisches Hochregallager mit direkter Produktionsanbindung realisiert. Dabei wurde das damalige Anlagenlayout als mitwachsende, zukunftsfähige Lösung bereits auf den nun anstehenden Ausbau ausgelegt. Mit dem Folgeprojekt wird SSI Schäfer ein zweites Grundstück am Stammsitz der Brauerei erschließen. Dort erstellen die Intralogistikspezialisten ein neues sieben-gassiges Hochregallager (HRL) mit mehr als 19.000 Palettenstellplätzen. Darin sorgen Regalbediengeräte (RBG) der jüngsten Exyz-Generation von SSI Schäfer für schnelle, energieeffiziente Prozesse mit mehr als 160 Palettenein- und 280 -auslagerungen pro Stunde.

Brücke zwischen Produktion und Distributionszentrum

Zudem wird die 2009 erstellte Bestandsanlage in koordinierte Materialflüsse mit rückwirkungsfreiem Produkttransport eingebunden. Die Verbindung zwischen Produktionsgebäude und neuem Distributionszentrum erfolgt über eine straßenüberspannende Brücke mit Elektrohängebahn (EHB). Eine weitere EHB mit 21 Fahrzeugen übernimmt im neuen Distributionszentrum die Palettentransporte zwischen HRL-Vorzone und Versandbereich. Überdies werden die Anlagen der Bestandsgebäude fördertechnisch angebunden. Neben den rund 730 erforderlichen Fördertechnikkomponenten installiert SSI Schäfer unter anderem eine Palettenprüfstation und Leergutkontrolle, Palettenwechsler sowie einen neuen Materialflussrechner. Die hauseigene Logistiksoftware Wamas sorgt mit Wamas Lighthouse für transparente Prozesse und eine userfreundliche Visualisierung der Anlage. Durch die konfigurierbaren Dashboards ist es jederzeit möglich, die Materialflüsse zu optimieren. as

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

SSI Schäfer Altmühltaler Logistikzentrum

Neues Logistikzentrum für Altmühltaler14 Gassen für Erfrischungsgetränke

SSI Schäfer baut für den Getränkehersteller Altmühltaler ein neues Logistikzentrum am Unternehmenssitz in Treuchtlingen. Eine Kombination aus Hochregallager, Fördertechnik und Elektrohängebahn sowie der Logistiksoftware Wamas soll eine effiziente Lagerlogistik ermöglichen. 

…mehr
SSI Schäfer Graz

Neuausrichtung und UmfirmierungSSI Schäfer baut den Vertrieb um

SSI Schäfer hat seine Vertriebsstruktur neu ausgerichtet und bündelt die Kompetenzen für automatisierte Gesamtsysteme ab sofort in der SSI Schäfer Automation.

…mehr
SSI Schäfer Schaeffler Spatenstich

Europäisches DistributionszentrumSSI Schäfer baut für Schaeffler

Schaeffler hat SSI Schäfer als Generalunternehmer für die Intralogistik seines neuen Europäischen Distributionszentrums in Kitzingen beauftragt. Auf einem rund 75 Hektar großen Gelände entsteht ein Logistikzentrum mit automatisiertem Hochregallager, automatischem Kleinteilelager und innovativer Robotertechnologie.

…mehr
Fachbodengeschossanlage

Flexible LagerlösungenRegale für alle Artikel

Lieveritz in Kleve hat ein neues Regionallager mit angeschlossenem Abholmarkt bezogen und bevorratet rund 12.000 Mitnahme- und Lagerartikel für Sanitär-, Heizungs-, Elektrofach- und Industriebetriebe und setzte bei der Ausstattung auf Lösungen von Meta-Regalbau.

…mehr
SSI-Schaefer-Asko

Großauftrag aus NorwegenSSI Schäfer realisiert Logistikzentrum für Lebensmittel

SSI Schäfer realisiert für Asko Oslofjord ein neues Logistikzentrum. Die Anlage wird auf die Lagerung und Kommissionierung von Lebensmitteln aus dem Trocken- und Tiefkühlsegment ausgelegt. SSI Schäfer errichtet zwei Hochregallager, ein Automatisches Kleinteilelager sowie ein hochdynamisches Shuttle-Lager. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige