Verschraubung

Dichte Verbindung

Fränkische Industrial Pipes (FIP) stellt eine neue Verschraubung vor. Dieser Wellrohranschluss, die „Fiplock One“, passe für alle IP-Schutzklassen im industriellen Einsatz. Verbindungstechnik wird dadurch einfacher.

Die Fiplock One verbindet Wellrohre aus dem Fipsystems-Programm mit Fein- und Grobprofil von NW 07 bis NW 48

Die Fiplock One verbindet Wellrohre aus dem Fipsystems-Programm mit Fein- und Grobprofil von NW 07 bis NW 48. Die Verbindung sei zuverlässig und dauerhaft dicht. Die vormontierten, montagefertig gelieferten Verschraubungen bieten Sicherheit in Anwendung und Montage: Die Fittinge aus speziell formuliertem Polyamid lassen sich durch einfaches Einstoßen des Wellrohres in die Verschraubung verbinden. Mit einem handelsüblichen Schraubenzieher lässt sich die Verschraubung im Bedarfsfall wieder öffnen und wiederholt verwenden.

Die integrierte Rohrdichtung sichert dauerhaft höchste IP-Schutzeigenschaft – auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen und dynamischer Belastung der Rohre. Der Wellrohranschluss ist witterungsbeständig sowie schlag- und ausreißfest. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verbindungstechnik

Lotse für Industrie 4.0

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Damit sie in Bewegung bleiben, braucht es eine leistungsfähige Infrastruktur. Die bekommen Anwender von Lapp – maßgeschneidert und mit der richtigen Beratung, verspricht Georg Stawowy, Vorstand von Lapp...

mehr...
Anzeige

Kompakter Steckverbinder

Kleiner und schneller

Aufgrund der fortschreitenden Miniaturisierung hat Conec sein Industrial-Ethernet-Programm um die im IEC-Standard 61076-2-114 genormte M8x1 D-Codierung erweitert. Der Stecker ermöglicht Übertragungsraten bis zu 100 Mbit pro Sekunde.

mehr...

Harsh Environment Connector

Fürs Grobe gemacht

Der HEC (Harsh Environment Connector) ist konstruiert für raue Umgebungseinflüsse und eignet sich daher für Anwendungen im Außenbereich. Der Stecker zeichnet sich unter anderem durch die UV- und Salznebelbeständigkeit, Schock-und...

mehr...