Teleskopauszüge

Belastbare Auszüge

Die Teil-, Voll- und Überauszüge der Telescopic-Rail-Teleskopschienen von Rollon bieten nur geringe Durchbiegung, spielfreien Lauf und leichtgängige Bewegung auch bei hohen Dauerbelastungen.

Die Telescopic-Rail-Teleskopschienen mit nur geringer Durchbiegung, spielfreiem Lauf und leichtgängiger Bewegung für Anwendungen in Fahrzeugtechnik, Logistik und Maschinenbau. (Bild: Rollon)

Damit eignen sie sich für präzise Linearbewegungen in Fahrzeugtechnik, Logistik und Maschinenbau. Es gibt acht Baureihen in fünf Baugrößen mit individuellen Ausstattungsoptionen. Zwischenelemente in S-Form, Doppel-T-Form oder quadratischer Ausführung bieten für nahezu jede konstruktive Aufgabenstellung eine Lösung und arbeiten selbst voll ausgezogen und unter Maximallast spielfrei und reibungslos, sagt der Hersteller zu. Die platzsparende Konstruktion und ein standardisiertes Bohrungsstichmaß der Teleskopschienen ermöglichen die einfache Montage in Wartungs-, und Batterieauszügen, Schiebetüren, Aggregateschubladen oder Logistiksystemen.

Wirtschaftlichkeit und lange Haltbarkeit erhalten die Schienen und Läufer aus kaltgezogenem Kohlenstoffstahl durch induktiv gehärtete Laufflächen und Lagerkugeln aus gehärtetem Wälzlagerstahl. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...