Stanz- und Biegetechnik

Iwis übernimmt Unimet

Die Iwis-Holding hat die Unimet-Gruppe übernommen. Mit dem Kauf erweitert Iwis seine Kompetenzen im Bereich Elektrotechnik und elektrische Verbindungstechnik.

Gruppenbild Familie Kolb, Gründer von Unimet, Johannes Winklhofer, Geschäftsführer Iwis, und Mitarbeiter der Firma Unimet. (Bild: Iwis)

Iwis, Anbieter von Präzisionskettensystemen, hat die Unimet-Gruppe bestehend aus Unimet (Rieden), Leukert (Kaufbeuren) und Unimet Pty (Singapur) vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Iwis gewinnt durch die Integration von Unimet weitere Fertigungskompetenzen und Ingenieur-Know-how im Bereich der Elektrotechnik und der elektrischen Verbindungstechnik. Unimet wird die Führungsgesellschaft der neuen Iwis-Division Unimet Precision Parts. Ziel sei es, diese neue Division durch organisches und anorganisches Wachstum aus Europa in die Welt zu führen. Die Geschäftsführung von Unimet übernimmt Dr. Peter Kreisfeld, CEO der Iwis Antriebssysteme. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gripketten

Folien eingeklemmt

Kettenspezialist Iwis stellt Gripketten in neuen Ausführungen vor. Diese Ketten haben verschleißfeste und korrosionsbeständige Klemmelemente für das sichere Zuführen, Transportieren und Positionieren dünnwandiger, großflächiger Materialien, zum...

mehr...

Bruchfest und schmierfrei

Wartungsfreie Ketten

Die wartungsfreien Rollen- und Förderketten der Marke Megalife von Iwis ermöglichen längere Austauschintervalle, reduzierte Wartungskosten und weniger Stillstandzeiten der Förderanlage, verspricht das Unternehmen.

mehr...

Edelstahlketten

Für alle Zeit trocken

Iwis Antriebssysteme stellt eine wartungsfreie Edelstahlkette der Marke b.dry vor. Diese rostfreien Ketten sind trocken, verschleißbeständig und dynamisch hoch belastbar. Sie sind wartungsfrei und benötigen keinerlei Schmiermittel.

mehr...
Anzeige

Wälzlager

Lebenslang leichtgängig

Wälzlager für Förderbänder. Gurtbandförderer können große Materialmengen zuverlässig und schnell bewegen und sind in vielen industriellen Anwendungen unerlässlich.

mehr...

Kraftaufnehmer

Direktmessung im Fluss

In immer mehr Anwendungen werden hydraulische oder pneumatische Zylinder durch elektrische Antriebstechnik ersetzt, was bekanntermaßen Vorteile hat. Allerdings ist die Kraftmessung hierbei nicht mehr einfach durch eine Druckmessung in der Hydraulik...

mehr...

Arbeitsplatzsysteme

Ergonomischer Zusatz

Den Schwerpunkt des Messeauftrittes bilden bei Rose kundenspezifisch entwickelte Panel PCs, die innovative Zusatzausrüstungen wie eine Kamera zur Gesichtserkennung, einen RFID-Card-Reader oder eine elektronisch umschaltbare Tasterbeschriftung haben.

mehr...