Seos-Technologie

Die Anlage im Griff

Die Seos-Technologie reduziert Schwingungen von Regalbediengeräten und ermöglicht damit einen höheren Lagerdurchsatz in Hochregallagern, da hohe Beschleunigungswerte realisiert werden, ohne dass Materialbelastung und Verschleiß zunehmen.

Die Seos-Technologie reduziert Schwingungen von Regalbediengeräten und ermöglicht damit einen höheren Lagerdurchsatz in Hochregallagern. (Bild: Berger)

Durch die intelligente Steuerung wird eine mechanische Überbeanspruchung vermieden und damit insbesondere Haarrissen am Mastfuß vorgebeugt. Die Technologie wurde 2017 bei mehreren Kunden in Betrieb genommen und läuft mittlerweile auf allen gängigen Antriebssystemen. Neben der Ausstattung von neuen Anlagen ist die Integration der Seos-Software in bestehende Anlagen eine kostengünstige Alternative zum Ausbau des Hochregallagers.

Mit dem Seos-Calculator bringt das Unternehmen ein neues Produkt auf den Markt. „Unsere Vision ist es, Seos zu einer Komplettlösung für Regalbediengeräte zu machen. Der Calculator ist der abschließende Schritt dorthin“, erklärt Dr. Benjamin Berger, Bereichsleiter für Intralogistiksysteme. Die meisten Produkte für die Entwicklung und Bedienung für RGBs decken immer nur einen Teilbereich ab: „Es existieren Programme für die Auslegung von RBGs und auch für die Reglerparametrierung und die Schwingungsreduktion gibt es wieder eigene Tools. Der Calculator ermöglicht all das in nur einer einzigen Software“, so Berger weiter. So hat jeder Nutzer von Seos die gesamte Anlage vollständig im Griff. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mobile Robotik

Torsten bekommt Arme

Interaktionsfähige Roboter. Stationäre Robotik kann in der Intralogistik an Grenzen stoßen. Torwegge hat deshalb sein fahrerloses Transportsystem Torsten weiterentwickelt und ihn mit einem Pick-Roboter ausgestattet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sortieranlage

Beumer sortiert für den Weihnachtsmann

Beumer unterstützt auch dieses Jahr den obersten Geschenkelieferanten – den Weihnachtsmann: In Wernberg in Kärnten beispielsweise betreibt die Österreichische Post ein Verteilzentrum, das in Spitzenzeiten bis zu 50.000 Pakete bearbeiten kann, 6.000...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Automatisierter Transport

Elf FTF sollt ihr sein

Sauer Polymertechnik hat für seinen Produktionsstandort Föritztal von Jungheinrich ein Fahrerloses Transportsystem (FTS) mit elf Fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) vom neuen Typ ERC 213a geordert, die in zwei Hallen den Materialfluss zwischen...

mehr...

Palettengabel

Gute Sicht, ruhiger Lauf

Die Generation G der 3/2/1-Palettengabeln von Meyer ermöglicht beim Aufnehmen der Paletten optimierte Sichtverhältnisse in der Ladesituation, durch den synchronen Gleichlauf der Gabelzinken und die schnellen Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten...

mehr...