handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Schwerlast-Kugelgewindetriebe von Steinmeyer

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

Schwerlast-Kugelgewindetriebe von SteinmeyerLeise aber genau

Die kompakten Schwerlast-Kugelgewindetriebe von Steinmeyer wurden konstruiert für den Einsatz in Bereichen, in denen hohe Kräfte präzise übertragen werden müssen. Ihre Antriebselemente zeichnen sich durch hohe Geschwindigkeiten, geringe Geräuschemissionen sowie eine lange Lebensdauer aus.

sep
sep
sep
sep
Steinmeyer-Schwerlast-Kugelgewindetriebe

Steinmeyer konstruierte die Schwerlastausführungen seiner Kugelgewindetriebe für ihr spezifisches Einsatzfeld: der hochgenauen Positionierung schwerer Lasten mittels Servoantrieb bei hoher Wiederholgenauigkeit. Die Auslegung beginnt bereits mit der Wahl des Materials. So wird für die Schwerlast-Kugelgewindetriebe eine Legierung verwendet, die hohe Einhärtetiefen bei geringen Verzügen erreicht. Darüber hinaus passte Steinmeyer die großen Kugeldurchmesser sowie den Mutternkörper und insbesondere den Flansch an die hohen Kräfte an. So haben die Muttern beispielsweise höhere Wandstärken als bei herkömmlichen Kugelgewindetrieben üblich. Zudem wurde die Lastübertragung durch FEM-Berechnungen optimiert. Präzisionsgeschliffene Kugellaufbahnen sorgen für eine optimale Kraftübertragung und damit für eine hohe Zuverlässigkeit der Schwerlast-Kugelgewindetriebe. Kugeldurchmesser und Gewindesteigung besitzen ein optimales Verhältnis von 3 zu 4. Dies entspricht beispielsweise einer Steigung von 20 Millimeter pro Umdrehung bei einem Kugeldurchmesser von 15 Millimeter.

Anzeige

Lebensdauer von 20.000 Betriebsstunden

Die hohen Tragzahlen der Schwerlast-Kugelgewindetriebe – sie sind etwa dreimal so hoch wie bei konventionellen Kugelgewindetrieben – tragen zur hohen Lebensdauer der Antriebselemente bei. Diese beträgt abhängig von der konkreten Anwendung mindestens 20.000 Betriebsstunden. Die Abdichtung der Muttern mit Segmentabstreifern leistet ebenfalls einen entscheidenden Beitrag zu Langlebigkeit und optimalem Betrieb der Kugelgewindetriebe. Die Abstreifer verhindern zuverlässig das Eindringen von Verunreinigungen und dienen gleichzeitig der Rückhaltung der Schmiermittel. Damit senken sie den Schmiermittelverbrauch sowie den Wartungsaufwand.

Die Schwerlast-Kugelgewindetriebe von Steinmeyer sind außerdem leise. Dafür sorgen optimierte Umlenkungen und der Einsatz von Kugeldämpfern ab einem Kugeldurchmesser von 15 Millimeter. Die Dämpfer verhindern ein Gegeneinanderschlagen der Kugeln. Damit verringern sie nicht nur die Geräuschemissionen sondern erhöhen auch die Lebensdauer der Kugelgewindetriebe, die üblicherweise mit geringem Axialspiel (maximal 0,02 Millimeter) bis zu einer ganz leichten Vorspannung (maximal zwei Prozent der dynamischen Tragzahl) montiert werden. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Hochleistungsaktuatoren

HochleistungsaktuatorenElektrische Hochleistung

Die neue Serie von SKF-Hochleistungsaktuatoren CASM 100 ist modular aufgebaut, so dass der Anwender aus einer Vielzahl von Modulen das optimal auf seine Problemstellung zugeschnittene System zusammenstellen kann.

…mehr
igus-Messerkantenrollen

Messerkantenrollen ohne SchmierungWaren schnell und exakt umlenken

Müssen Transportbänder auf kleinem Raum in engen Radien präzise umgelenkt werden, bieten sich Messerkantenrollen von Igus an. Als Problemlöser speziell für Anwendungen mit höheren Transportgeschwindigkeiten hat der Spezialist jetzt Messerkantenrollen aus dem Werkstoff Iglidur H1 entwickelt.

…mehr
ACE Kollision Schleuse Maasbracht

Glimpflicher Unfall in MaasbrachtXXXL-Sicherheitsdämpfer schützen Schleusentore

Ein zum Anfahren von Schiffen vorgesehener Balken in der Schleuse von Maasbracht wurde mit zu großer Wucht touchiert. Als Schutz in der niederländischen Schleuse verbaut, hat die Gesamtkonstruktion dennoch den Unfall gut überstanden. Als Vorsichtsmaßnahme für die hinter dem Anstoßbalken liegende Schleusentür wurden spezielle Sicherheitsstoßdämpfer von ACE verwendet.

…mehr
Verstellsysteme

VerstellsystemeBeine zum Ausfahren

Die Movotec-Technologie in Hub- und Senksystemen dient der Gestaltung ergonomischer Arbeitsplätze. Für 2014 nennt die BAuA im Jahresbericht 543,4 Millionen Arbeitsunfähigkeitstage innerhalb der deutschen Volkswirtschaft.

…mehr
Rodriguez Winkelmesssystem RTB-Serie

RTB-Präzisionslager von RodriguezRund geht’s für Drehtische und Schwenkköpfe

Zu den wichtigsten Bauteilen jeder Werkzeugmaschine gehören anwendungsoptimierte Präzisionslager. Mit seinem Portfolio kann Rodriguez Lageranforderungen für Werkzeugmaschinen optimal erfüllen. Die hochpräzisen Axial-Radial-Zylinderrollenlager der Unitec RTB-Serie gibt es jetzt in neuer Bauform.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige