Positioniersysteme

Sauber positionieren

Von Bahr kommen neue Positioniersysteme. Bei beiden Linearachsen handelt es sich um mechanische Einheiten mit zwei innenliegenden Schienenführungen. Durch diese Doppelbestückung können höhere Momente aufgenommen werden. Der Antrieb erfolgt über einen innenliegenden Zahnriemen. Über ein Planetengetriebe erfolgt die Lagerung des Zahnriemens. Das Positioniersystem DSZPVIE bietet weitere Vorteile, weil es komplett mit Edelstahl ummantelt ist und alle Komponenten rostfrei gefertigt werden. Durch die Edelstahlummantelung entsprechen die Positioniersysteme hohen Hygieneansprüchen; selbst der Innenraum der Profile ist einfach zu reinigen. Durch Lösen der Sechskantschrauben kann das Abdeckband entfernt werden, alle innenliegenden Bauteile sind zugänglich. Der Einsatz dieser Positioniersysteme ist daher besonders in der Lebensmittelindustrie, pharmazeutischen Industrie, Medizintechnik und überall dort, wo hohe Momente benötigt werden, von Vorteil.

pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lineartechnik

Es begann mit Kugeln

Rodriguez bietet ein differenziertes Portfolio an Lineartechnik für unterschiedlichste Applikationen - von aufeinander abgestimmten Einzelkomponenten bis hin zu einbaufertigen Komplettsystemen.

mehr...
Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...