Parallelkinematisches Piezosystem

Präzisions-Würfel

Das kleinste parallelkinematische Piezosystem für Stellwege bis 100 Mikrometer präsentiert Physik Instrumente (PI) aus Karlsruhe: Der Nano Cube P-616 ist konzipiert für die Präzisionspositionierung in drei Raumachsen und bemerkenswert kompakt konstruiert.

Parallelkinematisches Piezosystem P-616

Er bietet eine identische Dynamik, Präzision und Geschwindigkeit aller drei Bewegungsachsen bei Lasten bis 50 Gramm. Damit eignet er sich beispielsweise für den Einsatz in der Faserkopplung, der Mikroskopie oder in der Präzisionsfertigung. Der P-616 hat eine Abmessung von nur 40 mal 40 mal 40 Millimeter und wiegt 80 Gramm. Der Stellweg beträgt in allen drei Raumachsen 100 Mikrometer mit einer Auflösung von 0,3 Nanometer; diese hohe Auflösung wird mittels kapazitiven Sensoren kontaktlos und direkt realisiert.

Der Hersteller PI setzt hier auf ein parallelkinematisches Design aus drei hebelübersetzten Picma-Aktoren und reibungsfreien Festkörpergelenken. Das Antriebskonzept ermöglicht die Kompaktheit und Steifigkeit. Der Nano Cube lässt sich in einem Temperaturbereich von minus 20 bis plus 80 Grad Celsius und auch im Vakuum betreiben. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gasdruckfedern

Sauber drücken

Neue Gasdruckfedern aus Edelstahl von Norelem sind zusätzlich zu den regulären Modellen aus Stahl erhältlich. Die Kolbenstange besteht aus Edelstahl 1.4305, das Druckrohr aus Edelstahl 1.4301.

mehr...
Anzeige

Linearführungen

Führung ausgetauscht

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen empfahl NSK den Wechsel auf die Linearführungen der NH-Serie.

mehr...

Vierpunktlager

Rodriguez sorgt für Licht im Leuchtturm

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez finden sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So fiel bei der Sanierung eines Leuchtturmscheinwerfers auf der Shetlandinsel Bressay die Wahl auf ein Hochleistungs-Vierpunktlager des Spezialisten.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Magspring

Feder lässt Massen schweben

Die Kompensation von Gewichtskräften und die Erzeugung von hubunabhängigen Konstantkräften sind die primären Einsatzfelder der Magnetfeder Magspring im Lineartechnik-Programm von Jung (JA² ).

mehr...