Multicontrol II duo

Zweite Generation steuert zwei Antriebe an

RK Rose+Krieger feiert mit der Multicontrol II duo den Serienstart der zweiten Generation seiner Steuerungseinheiten, die zunächst zu allen Hubsäulen der Multilift II-Produktfamilie kompatibel ist.

Die neue MultiControl II duo für die Ansteuerung von ein bis zwei Antrieben ist kompatibel mit den Hubsäulen der Multilift-II-Produktlinie. (Bild: RK Rose+Krieger)

Die Multicontrol II duo ist für die Ansteuerung von bis zu zwei Antrieben konzipiert. Außerdem erweitert das Unternehmen sein Tragarmsystem für die Monitorhalterung mit einem teleskopierenden Tragarm (Grundlänge 495 Millimeter). Er ist im ausgefahrenen Zustand (720 Millimeter) für Monitore, Anzeigegeräte und Bedienterminals bis zu einem Gewicht von fünf Kilogramm ausgelegt. Mit dem neuen Schwenkarm bietet Rose+Krieger mehr Kombinationsmöglichkeiten und will die ergonomische Anpassung der Endgeräte an das Arbeitsumfeld anpassen.

Auch die Baureihe der EP(X)II-Doppelrohr-Einheiten wurde um die Baugröße 30 erweitert. Die Linearachsen dieser Serie eignen sich für das Verfahren und Positionieren mittlerer bis hoher Lasten in beliebiger Einbaulage, heißt es. Ebenfalls wurde die noch junge Baureihe der Monoline-Linearachsen ausgebaut: neben den Baugrößen 40 und 80 wird es auch die Baugröße 120 mit geführtem Zahnriemenantrieb oder ohne Antrieb als mitlaufende Momentenunterstützung geben. Die Monoline Z 120 ist bis 9.400 Newton belastbar und erreicht Verfahrgeschwindigkeiten bis zu zehn Meter pro Sekunde. as

Halle 4, Stand 4410/4411

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearachsen

Variables Anbaukonzept

Als Ergänzung seines Lineareinheiten-Portfolios für das mittlere Belastungssegment hat Rose+Krieger mit den Linearachsen Monoline eine neue Baureihe vorgestellt. Die Achse ist zunächst in den gängigen Baugrößen 40 und 80 erhältlich.

mehr...

Blocan-Kabelkanal-System

Wenn’s mal weniger Kabel sind

Das Blocan-Kabelkanal-System aus eloxiertem Aluminium hat eine neue, kleine Bauform KK-40x20; damit bietet RK Rose+Krieger jetzt Kabelkanäle in insgesamt fünf verschiedenen Querschnitten als Stangenware mit Längen von sechs Metern oder auch als...

mehr...

Hubsäule

Interner Dämpfer

Zu den Highlights bei Rose+Krieger zählen neben der Rollenführung RK Monoline auch zwei neue, derzeit einzigartige Varianten der elektrischen Hubsäulen aus der Multilift-II-Baureihe.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Matrix-Sorter

Montage modular versorgt

Denipro kommt mit dem Denigrid-System auf die Motek. Dabei handelt es sich um einen Matrix-Sorter, der sich flexibel zur zeit- und sequenzgenauen Montageversorgung und Bereitstellung von Material in der Produktion nutzen lässt.

mehr...

Baumüller auf der Motek

Anlagen intelligent vernetzen

Automatisierung und Antriebstechnik für Prozessautomatisierung und Handling präsentiert Baumüller auf der Motek. Am Gemeinschaftsstand des Cluster Mechatronik & Automation zeigen die Experten komplette Automatisierungssysteme, Lösungen für...

mehr...