Lineartisch

Robust für industriellen Maschinenbau

Präzisionsautomatisierung im Maschinenbau verlangt nach genauen Positioniersystemen, die auch robust und langlebig sind. Typische Beispiele dafür liefern Laserbearbeitung, 3D-Druck oder optische Inspektion.

Schnell, genau und sehr robust: Neue Lineartisch-Serie mit magnetischem Direktantrieb für den industriellen Maschinenbau. © Physik Instrumente

Physik Instrumente (PI) bietet für solche Einsatzbereiche die robusten Lineartische V-412 und V-417 an. Spezielle Abdeckungen und seitliche Abdichtungen verhindern, dass Schmutz oder heiße Partikel in den Antrieb eindringen; außerdem sind Spülluft-Anschlüsse vorhanden, mit denen in Kombination mit der Abdeckung ein Überdruck im Gehäuseinneren erzeugt werden kann. Industriegerechte Steckverbinder mit hoher IP-Schutzart und Bajonettverschlüssen sorgen für zusätzliche Robustheit.

Bei 116 und 166 Millimeter Breite beträgt die Lastkapazität maximal 400 oder 450 Newton, die Stellwege der Serie beginnen bei 52 Millimeter und reichen bis 813 Millimeter. Dabei positionieren die Lineartische mit einer Genauigkeit von wenigen Mikrometern und bieten Geschwindigkeiten bis zwei Meter pro Sekunde, was hohe Durchsatzraten ermöglicht. Für mehrachsige Anwendungen lassen sie sich kombinieren. Bei den neuen Lineartischen kommen dreiphasige magnetische Direktantriebe zum Einsatz. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kreuztische

Kreuztische mit Durchlichtöffnung

Die Scantische von Steinmeyer Mechatronik sind universell einsetzbar. Jetzt hat der Spezialist für Positionierlösungen seine XY-Systeme mit Durchlichtöffnung überarbeitet. Das Ergebnis: verbesserte Leistung und noch mehr Anwendungsmöglichkeiten.

mehr...

Endenbearbeitung

Hartdrehen von Enden

Rodriguez realisiert kundenspezifische Anpassungen von Standardteilen, die dank der eigenen Fertigungskapazitäten möglich ist. Hierzu gehört auch die Endenbearbeitung lineartechnischer Produkte – Wellen, Kugelgewindetriebe und Trapezgewindespindeln...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Smart Iglidur

Das Gleitlager plant seine Wartung

Um den Verschleiß von Gleitlagern rechtzeitig zu erkennen, hat Igus das erste intelligente Lager entwickelt. Es warnt rechtzeitig vor einem anstehenden Ausfall. So können Maschinen- und Anlagenbetreiber Wartung, Reparatur und Austausch vorab planen.

mehr...