Lineartechnik

Zahlreiche Kombinationen

sind mit den Zahnriemenvorschüben dieses Herstellers möglich. Eine dieser Varianten, eine 3-Achs-Flachbettanordnung, ist auf unserem Bild zu sehen.

Die Basis dieser Vorschübe sind eloxierte Alu-Wellenaufnahmeprofile, ein spielfreier Vorschub mit Zahnriemenantrieb, zwei Präzisions-Stahlwellen sowie Aluminium-Wellenschlitten oder Laufwagen mit Stahlplatte. Die beidseitigen Antriebs-Endblöcke bestehen aus Aluminium. Die Zahnriemenvorschübe sind für anflanschbare Direkt- oder Riemenantriebsmodule mit Schritt- beziehungsweise DC-Servomotor vorbereitet, je nach Ausführung auch mit integrierter Steuerungselektronik.

Die Wiederholgenauigkeit beträgt ± 0,02 Millimeter, die End- beziehungsweise Referenzschaltergenauigkeit kleiner 0,1 Millimeter. Das Wellenaufnahmeprofil steht standardmäßig in Längen bis 6.000 Millimeter zur Verfügung. Sonderlängen sind auf Anfrage möglich.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lineartechnik

Schritt für Schritt

Die Linearmotoren der Serie ML von Iselautomation aus Eichenzell arbeiten nach dem Prinzip des permanenterregten Reluktanz-Schrittmotors. Dies sieht in der Praxis folgendermaßen aus: Der Antrieb besteht aus zwei Komponenten, dem aktiven Läufer...

mehr...

Wälzlager

Lebenslang leichtgängig

Wälzlager für Förderbänder. Gurtbandförderer können große Materialmengen zuverlässig und schnell bewegen und sind in vielen industriellen Anwendungen unerlässlich.

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Ergonomischer Zusatz

Den Schwerpunkt des Messeauftrittes bilden bei Rose kundenspezifisch entwickelte Panel PCs, die innovative Zusatzausrüstungen wie eine Kamera zur Gesichtserkennung, einen RFID-Card-Reader oder eine elektronisch umschaltbare Tasterbeschriftung haben.

mehr...

Rohrverbinder

Schönes Geländer

Die Rohrverbinder der BR-Serie von Brinck haben ein montagefreundliches Innenspannsystem, daher gibt es an den Stoßstellen keine Kanten und Stufen. Diese Aluminium-Elemente eignen sich für die Konstruktion von Geländern, Absturzsicherungen und...

mehr...

Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art.

mehr...