Tunnelrollenlager

Kein Schlupf mehr

Um den Einsatzbereich von Zylinderrollenlagern zu erweitern, hat Schaeffler ein spezielles FAG-Tunnelrollenlager vorgestellt. Es eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen eine niedrige Radiallast sonst zu Lagerschlupf und eventuell daraus resutierenden Schäden führen könnte. Im Tunnelrollenlager sind drei der Standard-Zylinderrollen durch Tunnelrollen ersetzt. Deren geringfügig größerer Durchmesser erzeugt im Lager eine leichte Vorspannung, wodurch bei kleiner Radiallast der Wälzkörpersatz angetrieben und so Satzschlupf vermieden wird. Sobald das Lager wieder stärker radial belastet wird, federn die Tunnelrollen elastisch ein, und die Kräfte werden auf die Wälzkörper der Lastzone verteilt. Zudem unterstützt das Tunnelrollenlager gegenüber axial vorgespannten Lösungen eine einfachere Konstruktion und Montage. Durch identische Anschlussmaße ist es mit Standard-Zylinderrollenlagern austauschbar. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pendelrollenlager

Vorteil Dach

Lager für Faltdach in WimbledonDie Tenniswelt erlebte in diesem Jahr in Wimbledon eine Premiere: Der Centrecourt hat ein lichtdurchlässiges Faltdach bekommen, in dessen filigraner Konstruktion mehr als 300 Pendelrollenlager und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwerlastprofile

Schwerlast aus Alu

Schwerlastprofile aus Aluminium garantieren stabile Gesamtkonstruktionen und sind dabei ausgesprochen leicht. Die Schwerlastprofile der Blocan-Baureihe von RK Rose+Krieger haben hohe Biege- und Torsionssteifigkeiten bei vergleichsweise geringem...

mehr...

Hybrid-Linearsystem

Leicht zur Seite

Um Türen, Monitore oder auch Panels zu verschieben, werden Linearsysteme gerne an der Maschinenwand eingesetzt. Damit die Linearführungen die seitlichen Kräfte besser aufnehmen können, hat Igus ein Hybrid-Linearsystem entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Tool

Wellen in Sekunden

Die passende Welle für eine Anwendung zu konstruieren ist ohne CAD-Software und ohne tiefgehendes Knowhow nicht leicht. Daher hat Igus mit dem Drylin-Wellenkonfigurator ein neues kostenloses und frei zugängliches Online-Tool entwickelt.

mehr...

Elektromechanische Lösungen

Für komplexe Bewegungen

Zu den elektromechanischen Lösungen, die Moog auf der SPS vorstellen wird, gehören kundenspezifisch anpassbare Servomotoren und Steuerungen, elektrohydraulische und lineare Bewegungstechnologien sowie Technologien für große drehende Maschinen.

mehr...