Lineartechnik

Was sind Testzylinder

Zunächst sei gesagt, dass wir uns im Sortiment eines Unternehmens bewegen, dessen Kernkompetenz die gesamte Palette der Hydraulikzylinder ist. Hinter dem Begriff „Testzylinder“ verbergen sich hochwertige Differential- und Gleichlauf-Hydraulikzylinder mit Wegmesssystemen, die man in Test- und Prüfeinrichtungen einsetzt. An sie werden höchste Anforderungen an Steifigkeit, Präzision und Langzeitverhalten gestellt, weil sonst die Exaktheit von Testergebnissen leiden würde. Es ist ein großer Steuerungsaufwand nötig, um alle Bewegungen hochgenau reproduzieren zu können. Mit neuen Typen bietet der Prüfzylinderspezialist elektro-mechanische Linearantriebe an, die deutlich preisgünstiger sind als die bewährten Testzylinder in Extraqualität. Die neuen Zylinder werden in verschiedenen Qualitätsstufen entsprechend den Anforderungen ausgelegt.

Damit Sie eine Vorstellung bekommen: Für die Simulation von „Echtsituationen“ an einem Teststand für Flugzeuge sind beispielsweise 90 Hydraulikzylinder im Einsatz. Natürlich werden auch Maschinen und Produkte zum Beispiel im Schocktest auf Betriebssicherheit untersucht.

Der Anbieter stellt natürlich nicht nur den Zylinder her, sondern auch komplette Funktionseinheiten, die aus Zylinder, Steuerblock, Ventilen, Messsystem und elektronischen Komponenten bestehen.he

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...