Lineartechnik

Ein Vierteljahrhundert

erfolgreich am deutschen Markt: Die ACE Stoßdämpfer GmbH feierte in diesen Tagen dieses Jubiläum. Mit der Entwicklung innovativer Bremssysteme für die Industrie begann ACE bereits in den sechziger Jahren. Vor der Gründung der deutschen GmbH vertrieb ein lokales Handelshaus die Stoßdämpfer. In den siebziger Jahren waren die Profis für Dämpfungstechnik davon überzeugt, dass eine deutsche Niederlassung vorhandenes Marktpotenzial erschließen könnte. Sie behielten Recht, denn seit 1979 schreibt ACE eine Erfolgsgeschichte. Das Portfolio an Industrie-Stoßdämpfern wurde ständig erweitert. Viel Wert legte man auf kundenspezifische Lösungen sowie einen guten Service, der beispielsweise Berechnungen oder Konstruktionshilfen umfasst. Heute betreuen über 50 Mitarbeiter und 40 Vertriebspartner Tausende von Kunden im Bundesgebiet, Österreich und den Benelux-Staaten.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stoßdämpfer

TPU schützt

ACE hat die Kleinstoßdämpfer aus ihrer Protection-Baureihe weiterentwickelt. Die speziell für den Einsatz unter erschwerten Produktionsbedingungen konzipierte PMCN-Familie ist ab sofort mit Schutzkappen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU)...

mehr...

Dünnringlager

Schlanke Lager

Dünnringlager können in Anwendungen mit wenig Bauraum Probleme lösen, wenn sie professionell ausgewählt und eingesetzt werden. Findling ist auf diesem Gebiet Spezialist.

mehr...
Anzeige

Gasdruckfedern

Dämpfung – immer anders!

Auslegung von Gasdruckfedern. Gasdruckfedern müssen komplexen Anforderungsprofilen gerecht werden. Moderne Gasfedersysteme von Suspa sind von Grund auf so konzipiert, dass sie exakt auf individuelle Leistungscharakteristiken abgestimmt werden.

mehr...

Hexapod

Zusammengefalteter Sechsbeiner

Parallelkinematische Hexapoden positionieren in sechs Freiheitsgraden und arbeiten präziser, als das mit seriellen, gestapelten Systemen möglich ist. In Automatisierungsanlagen sind die Einbauverhältnisse aber meist beengt.

mehr...