Servoregler

Sicher ist sicher

Die Serverreglerfamilie ARS 2000 von Metronix steuert ab sofort eisenlose und eisenbehaftete Direktantriebe wie Torque- und Linearmotoren besser an. Mit dem Ausrichtungs-, Sättigungs- und Reaktionsverfahren verfügen die für einen Leistungsbereich zwischen 500 Watt und 25 Kilowatt konzipierten Servoregler über drei Modi, die je nach Art des verwendeten Direktantriebs angewählt werden können. So wird eine verbesserte Antriebsdynamik gewährleistet. Die Servoregler können ab sofort bei vertikalen Achsen oder bei Horizontalanwendungen, die während der Kommutierungsfindung des Motors nicht bewegt werden dürfen, eingesetzt werden. So kann das Sicherheitsrisiko von Ausrichtbewegungen zuverlässig verringert werden. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servopositionierregler DIS-2

Regler nach Wunsch

Software, Anschlusstechnik und Bauform liefert Metronix bei den dezentralen Servopositionsreglern DIS-2 in kundenspezifischer Ausführung. Damit fügen sich die Regler passgenau in bereits bestehende Applikationen ein.

mehr...

Servopositionierregler DIS-2

Servoregler mit Echtzeit-Ethernet Die volldigitalen Servoregler der Baureihe DIS-2 von Metronix gibt es jetzt auch mit einem optionalen EtherCAT-Interface. Die Braunschweiger Firma verwendet dabei „CANopen over EtherCAT“, so dass alle...

mehr...

Durasense

Automated Relubrication System

Schaeffler Dura Sense is now available for linear recirculating ball bearing and guideway assemblies. Schaeffler integrates sensors and vibration analysis into its linear guidance systems and offers these mechatronic components with automated...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Zustandsüberwachung

Reparatur ist planbar

Steinmeyer hat zusammen mit ifm das Guard-Plus-Konzept für die permanente Überwachung des Zustands von Präzisions-Kugelgewindetrieben entwickelt. Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben verursachen speziell in der Serienproduktion schnell hohe...

mehr...