Servoregler

Sicher ist sicher

Die Serverreglerfamilie ARS 2000 von Metronix steuert ab sofort eisenlose und eisenbehaftete Direktantriebe wie Torque- und Linearmotoren besser an. Mit dem Ausrichtungs-, Sättigungs- und Reaktionsverfahren verfügen die für einen Leistungsbereich zwischen 500 Watt und 25 Kilowatt konzipierten Servoregler über drei Modi, die je nach Art des verwendeten Direktantriebs angewählt werden können. So wird eine verbesserte Antriebsdynamik gewährleistet. Die Servoregler können ab sofort bei vertikalen Achsen oder bei Horizontalanwendungen, die während der Kommutierungsfindung des Motors nicht bewegt werden dürfen, eingesetzt werden. So kann das Sicherheitsrisiko von Ausrichtbewegungen zuverlässig verringert werden. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servopositionierregler DIS-2

Regler nach Wunsch

Software, Anschlusstechnik und Bauform liefert Metronix bei den dezentralen Servopositionsreglern DIS-2 in kundenspezifischer Ausführung. Damit fügen sich die Regler passgenau in bereits bestehende Applikationen ein.

mehr...

Servopositionierregler DIS-2

Servoregler mit Echtzeit-Ethernet Die volldigitalen Servoregler der Baureihe DIS-2 von Metronix gibt es jetzt auch mit einem optionalen EtherCAT-Interface. Die Braunschweiger Firma verwendet dabei „CANopen over EtherCAT“, so dass alle...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Linearachsen

Kompakt mit Messsystem

Die kompakten einbaufertigen Linearmodule von Bosch Rexroth sind nun auch in Größe 140 erhältlich. Die Module mit eloxierten Aluminium-Profilkörper und integrierten Schienenführungen sind wahlweise mit einem Kugelgewindetrieb MKK oder einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lineartisch

Präzise Messen in neuer Generation

Mit dem PMT160U-EDLM präsentiert der Dresdner Positionierspezialist Steinmeyer Mechatronik einen Messtisch der neuesten Generation: Er ist mit einem ultrapräzisen Messsystem sowie einem dynamischen Antriebskonzept ausgestattet.

mehr...

Federn

Für jede Anwendung

Anforderungen an Federn sind vielfältig und individuell. Da ist es wichtig, dass der Federnhersteller flexibel auf Kundenanforderungen reagieren und neben den schnell ab Lager verfügbaren Standardfedern auch individuelle Spezialfedern liefern kann.

mehr...

Rollenführung

Abdichtung verbessert

Von NSK kommt die optimierte RA-Serie der Linear-Rollenführungen. Sie ist mit neuen V1-Abdichtungen und einer verbesserten Abdeckung ausgestattet. Im Werkzeugmaschinenbau arbeiten Rollenführungen häufig in verschmutzter Umgebung.

mehr...