Schmutzdichtung für Kugelführungen

Der Schmutz bleibt draußen

Eine neue doppellippige Schmutzdichtung für Kugelwagen gibt es beim Anbieter für Antriebs- und Steuerungstechnik Bosch Rexroth. Die Dichtung hält das Innere von Kugelwagen auch dort sauber, wo besonders viel Schmutz anfällt, wie zum Beispiel in der Metall- und Holzverarbeitung. Gleichzeitig hält die Dichtung Schmiermittel dauerhaft im Kugelwagen. Der Nutzer kann sie mit einer Vorsatzdichtung ergänzen, was die Schutzwirkung noch verstärkt.

Die neue Schmutzdichtung besteht aus verstärktem thermoplastischen Elastomer und besitzt eine optimal abgebildete Abdichtkontur entlang der Schienengeometrie. Sie ergänzt die heute meistens verwendete Standarddichtung aus Hytrel sowie die Leichtlaufdichtung für niedrigste Reibung. Schienenführungswagen mit der neuen Dichtung gibt es für Kugelschienenführungen in den Baugrößen 20, 25, 30, 35 und 45. Der Hersteller liefert die Schmutzdichtung auch einzeln als Ersatzteil oder zum Nachrüsten vorhandener Kugelwagen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilblock

Aus IT wird Bewegung

Der neue Ventilblock EDG von Bosch Rexroth übersetzt IT-Anweisungen in konkrete Bewegungsabläufe für individuell angepasste Lagervorgänge. In Logistiklagern ermöglichen IoT-Ansätze die schonende Ein- und Auslagerung sensibler Produkte.

mehr...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Industriegasfedern

Ziemlich gut gewickelt

Kohls Maschinenbau setzt in den neuen Vertikal-Bandagiermaschinen Gasfedern von ACE ein. Wer wegen einer Sportverletzung schon einmal bandagiert wurde, weiß, wie wichtig eine gleichmäßige und plane Wicklung ist.

mehr...