Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Schlittenführungen domiLINE

Bewegliche Präzision

Die Schlittenführungen Domiline von IEF Werner positionieren Werkzeuge, Werkstücke oder Messmittel auf 0,05 Millimeter genau. Sie sind modular aufgebaut und daher vielseitig einsetzbar: für die Feineinstellung von Löt-, Schweiß-, Plasma- und Laserschneidköpfen, zum Justieren und Einstellen von Druckern, Proben und Kameras oder bei 3D-Messungen. Die Schlitten lassen sich mit der Hand aber auch mit pneumatischen oder elektrischen Motoren antreiben. Die Lebensdauer bestimmenden Elemente wie Führungswelle, Spindel und Spindellagerung bestehen aus Edelstahl. Die Führungen lassen sich daher auch in der Reinraumtechnik sowie in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie einsetzen. Die Aluminiumschlitten bewegen sich je nach Ausführung auf einer einfachen Geraden, können sich aber auch um zwei oder mehrere Achsen drehen. Es gibt sie in vier Baugrößen mit 30, 50, 80 und 120 Millimeter Breite. Die Schlitten halten je nach Ausführung eine vertikale Belastung von 150 bis 1.000 Newton aus. Standardmäßig gibt es Hublängen von fünf bis 100 Millimeter, der Hersteller liefert aber auch Sonderlängen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Konstruktionstool

Digital Engineering

Für alle Bereiche wie Betriebsmittelbau, Lineartechnik, Lean Production, Arbeitsplatzsysteme und Treppen/Podeste hat Item Online-Tools im Portfolio. Das Engineeringtool dient der Umsetzung von Konstruktionsaufgaben.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Toleranzhülsen

Vielseitige Helfer

Bei Dr. Tretter bilden Toleranzhülsen einen Messeschwerpunkt. In Stuttgart sind die kraftschlüssigen Verbindungselemente, die sich einfach wieder lösen lassen, in einem Roboterarm verbaut.

mehr...