Schlittenführungen domiLINE

Bewegliche Präzision

Die Schlittenführungen Domiline von IEF Werner positionieren Werkzeuge, Werkstücke oder Messmittel auf 0,05 Millimeter genau. Sie sind modular aufgebaut und daher vielseitig einsetzbar: für die Feineinstellung von Löt-, Schweiß-, Plasma- und Laserschneidköpfen, zum Justieren und Einstellen von Druckern, Proben und Kameras oder bei 3D-Messungen. Die Schlitten lassen sich mit der Hand aber auch mit pneumatischen oder elektrischen Motoren antreiben. Die Lebensdauer bestimmenden Elemente wie Führungswelle, Spindel und Spindellagerung bestehen aus Edelstahl. Die Führungen lassen sich daher auch in der Reinraumtechnik sowie in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie einsetzen. Die Aluminiumschlitten bewegen sich je nach Ausführung auf einer einfachen Geraden, können sich aber auch um zwei oder mehrere Achsen drehen. Es gibt sie in vier Baugrößen mit 30, 50, 80 und 120 Millimeter Breite. Die Schlitten halten je nach Ausführung eine vertikale Belastung von 150 bis 1.000 Newton aus. Standardmäßig gibt es Hublängen von fünf bis 100 Millimeter, der Hersteller liefert aber auch Sonderlängen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettiersystem

Wenn es sauber zugehen muss

Lösungen für die Handhabung. Von Servopressen bis zu Palettiersystemen für die Fertigung unter reinheitstechnischen Bedingungen: IEF-Werner zeigt Lösungen, mit denen Betriebe Handhabungs-Prozesse wirtschaftlich und sicher gestalten können.

mehr...

Wälzlager

Lebenslang leichtgängig

Wälzlager für Förderbänder. Gurtbandförderer können große Materialmengen zuverlässig und schnell bewegen und sind in vielen industriellen Anwendungen unerlässlich.

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Ergonomischer Zusatz

Den Schwerpunkt des Messeauftrittes bilden bei Rose kundenspezifisch entwickelte Panel PCs, die innovative Zusatzausrüstungen wie eine Kamera zur Gesichtserkennung, einen RFID-Card-Reader oder eine elektronisch umschaltbare Tasterbeschriftung haben.

mehr...

Rohrverbinder

Schönes Geländer

Die Rohrverbinder der BR-Serie von Brinck haben ein montagefreundliches Innenspannsystem, daher gibt es an den Stoßstellen keine Kanten und Stufen. Diese Aluminium-Elemente eignen sich für die Konstruktion von Geländern, Absturzsicherungen und...

mehr...

Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art.

mehr...