Schienenklemmung LinClamp SK

Klemmt und hält

Mit den LinClamp SK für die Schienengrößen 45 und 55 hat Hema jetzt sein Sortiment für kompakte Schienenklemmungen mit Brems- oder Klemmbelag erweitert. Damit ist die Produktpalette komplett und umfasst die Größen zwölf, 15, 20, 25, 30, 35, 45 und 55. Sie kann auf praktisch jeden Schienentyp und Hersteller angepasst werden. Die LinClamp SK sind dank ihrer kompakten Bauweise für hohe und breite Laufwagen geeignet. Neben der Wartungsfreundlichkeit ist die Kompatibilität zu anderen Schienenklemmlösungen hervorzuheben. Ein Ausfall der Pneumatik bedeutet automatische Klemmung. Nur bei beaufschlagter Druckluft sind die Klemmen gelöst, der Bremsschuh lässt sich dann frei bewegen. Ein weiterer Vorteil der Schienenklemmungen sind die geringeren Systemkosten im Vergleich zu Lösungen auf hydraulischer oder elektronischer Basis. Die Seligenstädter sind auf kundenindividuelle Schutzsysteme für Werkzeugmaschinen spezialisiert. Mit zwei Fertigungsstätten in Deutschland, weiteren in Osteuropa und einer in China sowie einem internationalen Vertriebsnetz beliefert der Anbieter Hersteller von Werkzeugmaschinen, Autohersteller, Firmen aus Messtechnik, Medizintechnik, Druckindustrie und Holzbearbeitung. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hebebühnen

Im Mantel zum sicheren Heben

Die individuell angepassten Hebe- und Verladesysteme von Eska Kossatz kommen in vielen Branchen zum Einsatz. Etabliert haben sie sich auch dank ihrer Bediensicherheit: Viele Scherenhebebühnen rüstet der Hersteller mit Faltenbälgen von Hema aus.

mehr...
Anzeige

Linearführungen

Führung ausgetauscht

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen empfahl NSK den Wechsel auf die Linearführungen der NH-Serie.

mehr...

Vierpunktlager

Rodriguez sorgt für Licht im Leuchtturm

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez finden sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So fiel bei der Sanierung eines Leuchtturmscheinwerfers auf der Shetlandinsel Bressay die Wahl auf ein Hochleistungs-Vierpunktlager des Spezialisten.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Hybrides Linearsystem

Schneller in der Kurve

Bis zu 20 Prozent schnellere Taktzeiten verspricht das hybride Transfersystem LS Hybrid von Weiss. Die Weiterentwicklung des Transfersystems LS 280 mit rein mechanischem Antrieb setzt dabei auf eine Kombination aus mechanischem Kurven-Antrieb und...

mehr...

Magspring

Feder lässt Massen schweben

Die Kompensation von Gewichtskräften und die Erzeugung von hubunabhängigen Konstantkräften sind die primären Einsatzfelder der Magnetfeder Magspring im Lineartechnik-Programm von Jung (JA² ).

mehr...