Rail Cable Carrier

Schienen fürs Kabel

Ein neues System für Energieführungen der Firma Kabelschlepp ermöglicht Verfahrwege bis 500 Meter, ohne dass die Leitungen schnell verschleißen oder durchhängen. Beim Rail Cable Carrier gleitet das Obertrum nicht auf dem Untertrum, sondern fährt mittels seitlich an der Energieführungskette montierter, kugelgelagerter Rollen auf Führungsschienen. Die Rollen passen sich in U-förmig ausgesparte Halterungen ein, was die Energieführung zuverlässig in Position hält. Weil die Energieführung nicht gleitet, sondern rollt, nehmen die Zug- und Schubkräfte um etwa 90 Prozent ab, womit die erforderliche Antriebsleistung sinkt. Außerdem vermindert das Rollen den Verschleiß, weil der obere Teil der Energieführungskette nicht auf dem unteren reibt. Dadurch verlängern sich die Wartungsintervalle, was Zeit und Materialkosten spart. Weil sich die Führungsschienen auf Standard-Anschlusshöhe befinden, ist keine zusätzliche Bahnhoflänge nötig, wie bei gleitender Anordnung mit tiefem Anschluss üblich. Das spart Platz und dank der verringerten Leitungs- und Kettenlänge auch Kosten. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Management

Neue Geschäftsführung bei Kabelschlepp

Zum 1. Juli hat Henning Preis (49) als President & CEO die Geschäftsführung von Tsubaki Kabelschlepp und Kabelschlepp-Hünsborn übernommen. Zeitgleich wurde Michael Diebel (53) zum weiteren Geschäftsführer (COO) Kabelschlepp-Hünsborn berufen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Engineering

Item überarbeitet seine Online-Tools

Item erweitert sein Engineeringtool, die neuen Komponenten und Optionen bieten Anwendern mehr Konstruktions- und Konfigurationsmöglichkeiten. Aktualisiert wurden auch der Motiondesigner und die Inbetriebnahmesoftware Motionsoft.

mehr...
Anzeige

Kugelgewindetriebe

Vom Runden ins Gerade

Die Kugelgewindetriebe von Dr. Tretter wandeln mit einem hohen Wirkungsgrad die Rotation eines Motors in eine lineare Bewegung um. Zu sehen sind die wirtschaftlichen Komponenten auf der all about automation in Leipzig.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige