Präzisionsführungsschlitten S13

Genau geführt

Metal Work hat eine neue Reihe von Führungen für die Automatisierungstechnik vorgestellt. Aus gehärtetem und vergütetem Stahl als Einheit mit Gehäuse und Kugelumlaufbuchsen ist sie an einer Stößelplatte befestigt und kann den wirkenden Kräften und Drehmomenten widerstehen. Die Bewegung ist genau und praktisch spielfrei, so dass Kolben und Kolbenstange des Zylinders bei Seitenlasten keinen Schaden nehmen. Alle Führungen haben Magnete für Positionserfassung mit Sensoren. Das Gehäuse kann von verschiedenen Seiten mit Schrauben oder Zugstangen befestigt werden. Die Last wird an der Stößelplatte von oben oder an der Stirnseite befestigt. Die Druckluftversorgung kann an drei Seiten erfolgen: von hinten oder seitlich von links oder rechts. Die Sensoren sind in Nuten versenkt und können entweder an der linken oder rechten Seite montiert werden. Die Einheit wird durch diese Eigenschaften vielseitig einsetzbar. Die Abmessungen sind im Querschnitt gering – das vereinfacht die Montage verschiedener Greifer direkt nebeneinander. Die Verwendung einer Kugelumlaufbuchse an Stelle eines linearen Kugellagers ermöglicht auch vertikale Anwendungen; bei Verwendung linearer Kugellager tendiert der Kugelkäfig bei vertikaler Belastung abwärts zu gleiten. Die neue Baureihe gibt es in vier Größen mit sechs, zehn, 16 und 20 Millimeter Durchmesser, mit Standardhublängen von zehn bis fünfzig Millimeter. Die Größe sechs hat eine Querschnittsfläche von 16 mal 39 Millimeter, was sie besonders für raumsparende Installation geeignet macht. Die Größe 20 ist für Schwerlastanwendungen bei Belastungen bis zehn Kilogramm geeignet. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilinsel HDM

Ventilinsel HDM: Ventil im Eck

Metal Work hat die Ventilbaureihe HDM (Heavy Duty Multimach) hinsichtlich der Durchflussleistung nach oben erweitert – sie ist nun für Schlauchanschlussgrößen vier, sechs, acht und zehn Millimeter lieferbar.

mehr...

Druckluft

Klein, leicht, kompakt

Das Druckluft-Wartungsgerät der Firma Metal Work, Denkendorf, hat alle Funktionen wie Filterdruckregler, Absperrventil, elektrisches Anfahrventil, Druckschalter, Verschmutzungsanzeige und Luftabzweigung in einer Einheit integriert.

mehr...

Wälzlager

Lebenslang leichtgängig

Wälzlager für Förderbänder. Gurtbandförderer können große Materialmengen zuverlässig und schnell bewegen und sind in vielen industriellen Anwendungen unerlässlich.

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Ergonomischer Zusatz

Den Schwerpunkt des Messeauftrittes bilden bei Rose kundenspezifisch entwickelte Panel PCs, die innovative Zusatzausrüstungen wie eine Kamera zur Gesichtserkennung, einen RFID-Card-Reader oder eine elektronisch umschaltbare Tasterbeschriftung haben.

mehr...

Rohrverbinder

Schönes Geländer

Die Rohrverbinder der BR-Serie von Brinck haben ein montagefreundliches Innenspannsystem, daher gibt es an den Stoßstellen keine Kanten und Stufen. Diese Aluminium-Elemente eignen sich für die Konstruktion von Geländern, Absturzsicherungen und...

mehr...

Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art.

mehr...