Miniatur-Linearmodule

Schiene für Leichtes

Die neuen Miniatur-Linearmodule der Firma Bosch Rexroth eignen sich besonders für Montage und Handling von Elektronikbauteilen, Verpackungen und kleineren Bauteilen. Eine Kugelschienenführung sorgt für hohe Präzision und Laufruhe auch bei hohen Verfahrgeschwindigkeiten und gewährleistet hohe Tragzahlen in allen vier Belastungsrichtungen sowie eine hohe Steifigkeit der Achse.

Bei gleichen Anschlussmaßen, analogem Zubehör und Anbauteilen kann der Nutzer zwischen den Antriebsvarianten Kugelwindetrieb (MKK) und Zahnriemen (MKR) wählen. Der Hersteller aus Lohr liefert die Linearmodule millimetergenau bis 1.000 Millimeter Länge in der Ausführung mit Kugelgewindetrieb und bis 2.500 Millimeter Länge mit Zahnriemenantrieb. In das Tischteil hat der Fabrikant eine Adapterschnittstelle für die formschlüssige Verbindungstechnik Easy-2-Combine integriert. Sie verringert den Aufwand für das präzise Ausrichten von Anbauteilen und ersetzt bislang häufig notwendige Fertigungsteile. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilblock

Aus IT wird Bewegung

Der neue Ventilblock EDG von Bosch Rexroth übersetzt IT-Anweisungen in konkrete Bewegungsabläufe für individuell angepasste Lagervorgänge. In Logistiklagern ermöglichen IoT-Ansätze die schonende Ein- und Auslagerung sensibler Produkte.

mehr...

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...