Miniatur-Kompakteinheit VE50

Vollwertiger Winzling

Die Firma Boss ist Hersteller von Präzisionswerkzeugen und Automationskomponenten; unter dem Namen Boss-Automation vertreibt sie seit 20 Jahren Linear- und Dreheinheiten. Das neuste Produkt ist die spindelgetriebene Miniatur-Kompakteinheit VE50 mit nur 26 Millimeter Bauhöhe und 54 Millimeter Wagenbreite. Trotz dieser kleinen Maße steckt ein vollwertiges Linearmodul mit großzügig dimensionierter Schienenführung und Spindel hinter dem Winzling. Er kann wahlweise manuell – etwa über Drehknopf – oder elektrisch über einen Motor betrieben werden. Wie üblich beim Hersteller aus Albstadt kommt auch hier das variable Motor- Flanschsystem zum Zuge, bei dem auch kundenspezifische Motore angebaut werden können. Eine Blechabdeckung schützt die eingebaute Spindel sowie den Schienenführungswagen gegen Verschmutzung. Diese Abdeckung kann bei Bedarf optional noch mit einem Balgen unterhalb des Abdeckbleches kombiniert werden. Der Aufbau zu einem Kreuztisch ist durch direktes Verschrauben zweier Komponenten ohne zusätzliche Zwischenplatte möglich. Die hierzu notwendigen Befestigungsbohrungen und Gewinde sind standardmäßig bei jeder Achse vorhanden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rotationsmodul

Kompaktes Rotationsmodul

Das Rotationsmodul HR85 der Firma Boss ermöglicht beliebige Winkelansteuerungen und endlose Drehwinkel. Der Hersteller aus Albstadt hat es neu überarbeitet. Es ist mit einer Größe von 85 mal 79 mal 61 Millimetern, wiegt nur rund eineinhalb Kilogramm...

mehr...

Lineartechnik

Flach und linear

Die jüngste Entwicklung von Johs. Boss ist die Lineareinheit DLE mit Motorantrieb. Diese Einheit ist eine Erweiterung des Systems 16, einer nur 65 Millimeter hohen Komponentenreihe. Angetrieben über einen seitlich angebrachten Linearmotor erreicht...

mehr...

Linear- und Ringführungen

Linear und langlebig

Je komplexer und je effizienter die Produktion wird, desto wichtiger wird es, dass beispielsweise Linear- und Ringführungen einwandfrei funktionieren und optimal auf die Ansprüche der Produktionszelle angepasst werden können.

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...

Handling-Portale

Noch produktiver

Greifen, Anheben, Positionieren, Absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen allerdings, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, sind unterschiedlich.

mehr...
Anzeige

Linear-Funktionsmodule

Universell einsetzbar

Bosch Rexroth stellt die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS vor. Sie seien universell einsetzbar und erfüllten mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an Dynamik und Genauigkeit von 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Standzeit verlängert

NSK-Gehäuselager sparen 5.000 Euro

Durch den Wechsel auf Molded-Oil-Gehäuselager konnte ein Getränkehersteller die vorzeitigen Ausfälle von Wälzlagern an Förderanlagen drastisch reduzieren. Die Lebensdauer der Lager hat sich dadurch verlängert, und der Anwender spart pro Jahr mehr...

mehr...