handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Hebebrücke im VideoEnergiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Igus-Memorial Bridge

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

…mehr

Mini-Aktuatoren ML-SerieKleiner Maßstab

sep
sep
sep
sep
Mini-Aktuatoren ML-Serie: Kleiner Maßstab

Für präzise Hübe im kleinen Maßstab hat PBC Linear die ML-Serie mit angetriebenen Mini-Aktuatoren herausgebracht. Das Produkt eignet sich für Automationsanwendungen in Labors sowie im Bereich Verpackung und Medizin. Die kompakten und leistungsstarken Leichtgewichte sind 28 mal 32 Millimeter klein und wurden eigens für den Einsatz in Einzel- und Mehrfachachs-Baugruppen entwickelt. Mit den drei neuen Antriebsmodellen MLB, MLC und MLD kann der Kunde die auf seinen Einsatzbereich passende Konfiguration selbst auswählen: Der MLB enthält einen hochmodernen Motor für einen leistungsstarken Antrieb. Der MLC beinhaltet einen Motoradapter, mit dem der Kunde den Motor seiner Wahl anschließen kann. Der MLD hat einen manuell zu bedienenden Knauf und eine Bremse für präzise, per Hand steuerbare Anwendungen. Die Verbesserungen am Design der ML-Serie sorgen für Leistungsstärke, präzise Führung und Kraft. Das äußere Gehäuseprofil wurde mit dem patentierten Simo-Verfahren präzisionsbearbeitet; es lässt die Aktuatoren an allen kritischen Kanten ebenmäßig und beständig laufen. Das sorgt für enge Toleranzen, genaue Anbringung und spart Gewicht, wodurch wiederum ein kleinerer Motor für den Mini-Aktuator ausreichend wird. Die ML-Serie im „Schwalbenschwanz-Stil“ enthält Gleitlageroberflächen, die für wenig Reibungswiderstand, leichten und geräuscharmen Betrieb sorgen. Optional sind einseitig oder beidseitig am Gehäuse anzubringende, lineare Miniatur-Kugelumlaufführungen für mehr Stabilität und höhere Kapazitäten erhältlich. Innen sind die Geräte auf eine hohe Leistung ausgelegt. Zweifache Lager zur Unterstützung der Spindel sorgen für hohe Steifigkeit, größere Axialkraft und Wiederholgenauigkeit. Die optional einsetzbare Anti-Back-Slash-Gewindemutter ist für Anwendungen erhältlich, die eine hohe Genauigkeit in beiden Richtungen erfordern. Die Installation ist einfach – die Geräte mit präzisionsbearbeitetem Außenprofil sind leicht auf jede Achse anpassbar. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schunk-24V-Baukasten

Montageautomation von SchunkNeue Technologie im Baukasten

Mit einem klaren Fokus präsentiert sich Schunk auf der Motek 2017: „Die 24V-Technologie wird in den kommenden Jahren zu einem neuen Standard in der Montageautomation“, ist Dr. Markus Klaiber, Technischer Geschäftsführer bei Schunk, überzeugt.

…mehr
Spetec-Reinraumzelle

Reinraumkonzept erweitertReine Zelle in allen Größen

Spetec hat sein Reinraumangebot auf drei verschiedene Reinraumkonzepte erweitert. Die Reinraumzelle besteht aus eloxierten Aluminium-Profilen und kann in Laboren, Produktionsräumen oder -hallen oder im Büro aufgebaut werden.

…mehr
Rohrbiegemaschine

RohrbiegemaschineRechts- und Linksbiegung im Prozess

Rechts- und Linksbiegung im Prozess mit festem und variablem Radius, mit Mono- oder Multiradius: Die Rohrbiegemaschine E-Turn von BLM ist flexibel und für jeden Verwendungszweck geeignet – von der Möbel- bis zur Automobilindustrie.

…mehr
Mitsubishi_Electric_HMI2016_Schlauchbeutel_Detail

Mitsubishi beweist Verpackungs-Know-howMaschinen kommunizieren untereinander

Mitsubishi Electric verweist auf sein Engineering-Know-how mit einer Schlauchbeutel-Verpackungsapplikation.

…mehr
Mitsubishi Electric Benjamin Wuttke

Mitsubishi Automation mit neuem VerkaufschefBenjamin Wuttke übernimmt Deutschlands Süden

Seit dem 01.04.2016 bekleidet Benjamin Wuttke die Position des Regional Sales Director South beiMitsubishi Electric Factory Automation.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige