handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

KettenumlaufsystemDen passenden Abstand wahren

Dr. Tretter Taktkettenumlaufsystem

Neu bei Maschinenbau Kitz ist ein Kettenumlaufsystem, das Werkstücke getaktet und lageorientiert dem Bearbeitungszentrum zu- und abführt. Um Komponenten unterschiedlicher Größen transportieren zu können, lässt sich über eine Verstelleinheit der Abstand zwischen den zwei Profilsträngen, auf denen die Bauteile liegen, verändern. Verbaut sind dazu Drehmomentkugelbuchsen und -wellen von Dr. Tretter.

…mehr

LineartechnikGut kombiniert

Hydrostatische Kompaktführung und schnelle Kugelumlaufeinheit
sep
sep
sep
sep
Lineartechnik: Gut kombiniert
Innovationen in der Lineartechnik: Eine hydrostatische Kompaktführung für Werkzeugmaschinen mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften sowie die Hochgeschwindigkeits- Profilschienenführung KUVE..-B-HS sind die Highlights von INA in diesem Herbst.

Werkzeugmaschinen werden wegen hoher dynamischer Prozesskräfte zum Schwingen angeregt. Das hat in Abhängigkeit von der dynamischen Eigenschaft der Maschine Auswirkungen auf die Oberflächenqualität des Werkstücks und den Werkzeugverschleiß. Mit passiven Dämpfungselementen oder aktiven Dämpfern lassen sich Schwingungen von Werkzeugmaschinen wirkungsvoll reduzieren – das erhöht die Bearbeitungsqualität und das Zerspanvolumen. Dabei müssen in jedem Fall zusätzliche Elemente und Massen montiert werden. Zum Betrieb eines Aktiv-Dämpfers ist zusätzlich ein hoher regelungstechnischer Aufwand notwendig. Zur Lagerung der Achsen werden aufgrund der einfachen Montage, des genormten Bauraumes sowie der hohen Leistungsdichte und Steifigkeit üblicherweise Profilschienenführungen verbaut.

Anzeige

Hydrostatische Kompaktführung

Die Schaeffler Gruppe Industrie hat eine standardisierte hydrostatische Kompaktführung entwickelt; es ist die Kombination der Dämpfungseigenschaften der Hydrostatik mit der Kompaktheit der Profilschienenführung. Damit hat der Werkzeugmaschinenhersteller künftig die Möglichkeit, unter Beibehaltung des Maschinenkonzepts verschiedene Performance-Klassen in Werkzeugmaschinen umzusetzen. Die „steckerfertig“ und vorjustiert gelieferte hydrostatische Kompaktführung kann aufgrund gleicher Anschlussmaße und gleichen Lichtraumprofils problemlos an Stelle einer Profilschienenführungen gleicher Größe montiert werden. Daraus resultiert weniger konstruktiver Aufwand. Die übrigen Achsen können dann nach wie vor mit Profilschienenführungen ausgestattet werden. In Hybridmaschinen lassen sich je nach Kundenanforderung Wälzführungen und hydrostatische Kompaktführungen kombinieren.

Hochgeschwindigkeits- Profilschienenführungen

Für die hohen Anforderungen an Geschwindigkeit und Beschleunigung von Linearführungen in Textilmaschinen hat die INA-Lineartechnik eine Hochgeschwindigkeits-Profilschienenführung entwickelt, die unter Einsatz herkömmlicher Stahlwälzkörper Geschwindigkeiten bis zehn Metern pro Sekunde schafft. Ein spezielles Kunststoffmaterial vermeidet Wälzkörperanschläge und Impulsstöße in der Umlenkgeometrie; das Material wurde bezüglich Bruchdehnung, Zugfestigkeit und Dämpfung optimiert. Außerdem ist die Umlenkgeometrie selbst jetzt so verändert, dass ein gleichmäßiges Anliegen der Wälzkörper an die Außenkontur gegeben ist. Diese neue Gesamtkonstellation samt dem robusten KUVE..-B Design macht Anwendungen mit zehn Metern pro Sekunde ohne Tragfähigkeits- oder Steifigkeitsverluste möglich. Außerdem ist das System funktions- und crashsicher. pb

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

FAG-Zylinderrollenlager

Schaeffler auf der Innotrans 2016System-Know-how für Antriebskomponenten und Big Data

Mobility for tomorrow: Wie werden Hochgeschwindigkeitszüge so schnell? Wie kann der öffentliche Nahverkehr mit so kurzen Taktzeiten funktionieren? Wie kann der Bahnverkehr

…mehr

NewsSchaeffler nicht auf HMI

Unternehmen setzt wegen aktueller Situation Projekte mit hohen externen Kosten aus

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Actuator System Line von Rollon

Actuator System LineHandling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem mit Teleskop-Feeder.

…mehr
Elektrische Hubsäulen: Hubsäule für Überkopf

Elektrische HubsäulenHubsäule für Überkopf

Mit dem Multilift II safety erweitert RK Rose+Krieger seine Produktfamilie der elektrisch verfahrbaren Multilift-II-Hubsäulen um eine fünfte Variante. Der Hersteller konzipierte den Multilift II safety speziell für Überkopfanwendungen in der Medien- und Industrietechnik.

…mehr
Frank Blase

Hannover Messe 2018Drei Fragen an... Frank Blase

Hannover Messe 2018. Maschinendaten seien wichtig für eine höhere Anlagensicherheit und effiziente Wartung, so Frank Blase. Der Geschäftsführer von Igus erzählt uns, welche Neuigkeiten der Motion-Plastics-Spezialist in Hannover vorstellen wird und welche Potenziale es im Bereich der Tribo-Kunststoffe gibt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige