Linearmodule für Großdrucker

Tempo für den Großdrucker

Einbaufertige Linearmodule des Herstellers Bosch-Rexroth für professionelle Großdrucker tragen bis zu hundert Kilogramm schwere Druckköpfe präzise und schwingungsarm und arbeiten dennoch schnell. Die Module eignen sich für den Einsatz in Tintenstrahl-Großdruckern und decken Druckbreiten von fünf Metern und mehr ab. Ihre Präzision verdanken die Produkte der hohen Eigensteifigkeit und den hohen Tragzahlen ihrer Hauptkörper aus Aluminium oder Stahl. Der Nutzer kann sie frei tragend in den Großdrucker einbauen. Selbst bei langen Verfahrwegen halten die Druckköpfe dank der hochpräzisen Kugelschienenführung der Linearmodule die Ideallinie. Das stellt die Druckqualität auch bei großen Formaten sicher. Verfahrgeschwindigkeiten bis fünf Meter pro Sekunde und eine hohe Dynamik sollen außerdem zukünftige Anforderungen nach noch höheren Druckgeschwindigkeiten erfüllen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EMC-HD-Varianten

Neue Zylinder sind doppelt so schnell

Bosch Rexroth verdoppelt Geschwindigkeit des elektromechanischen Zylinders Heavy Duty, EMC-HD 150, und erhöht die Dynamik kraftvoller Bewegungen mit neuen Varianten des Plug & Play Aktuators EMC-HD. Sie kommen vor allem beim Biegen, Formen,...

mehr...

Durasense

Automated Relubrication System

Schaeffler Dura Sense is now available for linear recirculating ball bearing and guideway assemblies. Schaeffler integrates sensors and vibration analysis into its linear guidance systems and offers these mechatronic components with automated...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Zustandsüberwachung

Reparatur ist planbar

Steinmeyer hat zusammen mit ifm das Guard-Plus-Konzept für die permanente Überwachung des Zustands von Präzisions-Kugelgewindetrieben entwickelt. Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben verursachen speziell in der Serienproduktion schnell hohe...

mehr...