Linearführungen

Für schwere Fälle

Lineargleitführungen für die Schwerindustrie
Die Linearführung ist robust und hält auch aggressive Umgebungen aus.
Moderne Lineargleitführungen haben viele Vorteile, wenn innovative und kostengünstige Führungssysteme realisiert werden sollen. Linearführungen von Deinhammer eignen sich besonders im Maschinen- und Anlagenbau für Schmutz- und Schwerlastanwendungen.

Absolute Schmiermittelfreiheit bei Lineargleitführungen aus Hochleistungskunststoffen ermöglicht wartungsfreien Betrieb. Temperaturen bis 500 Grad Celsius sowie aggressive Chemikalien sind keine Hindernisse. Die extreme Belastbarkeit der Lineargleitführungen bietet neue Konstruktionsmöglichkeiten.

Deinhammer Lineargleitführungen zeigen sich robust und tragfähig für den Maschinen- und Anlagenbau, besonders wenn es um Schmutz- und Schwerlastanwendungen geht. Die Grenzen der Kugelumlaufführungen sind erst der Anfang einer Gleitführung, meint der Hersteller. Denn die Belastbarkeit von Lineargleitführungen ist deutlich höher als bei vergleichbaren Kugelumlaufführungen und reicht bis 250 Kilonewton pro Schlitten. Hinzu kommt eine ausgeprägte Robustheit gegenüber Überlastung; Lastspitzen um das Dreifache können sogar dann verkraftet werden, wenn sie bis zu einer Minute andauern. Daher eignen sich die Lineargleitführungen des österreichischen Anbieters besonders für Anwendungen, bei denen eine widerstandsfähige und schmutzunempfindliche Lösung benötigt wird.

Anzeige

Insbesondere dort, wo eher selten Verschiebungen vorgenommen werden – zum Beispiel zur Dimensionseinstellung –, sind diese Lineargleitführungen die beste Option: Während der Produktion bieten die Führungen dank der spielfreien Einstellbarkeit optimalen Halt und hervorragende Vibrationsdämpfung. Während des Verschiebevorgangs treten die gute Gleitfähigkeit, Wartungsfreiheit und Schmutzunempfindlichkeit in den Vordergrund.
Als Führungsschienen werden gezogene oder geschliffene Standardflachprofile aus eloxiertem Aluminium, Stahl oder Edelstahl verwendet; das hat den Vorteil einfacherer Konstruktionen und besserer Wirtschaftlichkeit. Deinhammer Lineargleitführungen sind in fünf Baugrößen erhältlich. PR/pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gasdruckfedern

Sauber drücken

Neue Gasdruckfedern aus Edelstahl von Norelem sind zusätzlich zu den regulären Modellen aus Stahl erhältlich. Die Kolbenstange besteht aus Edelstahl 1.4305, das Druckrohr aus Edelstahl 1.4301.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Linearführungen

Führung ausgetauscht

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen empfahl NSK den Wechsel auf die Linearführungen der NH-Serie.

mehr...

Vierpunktlager

Rodriguez sorgt für Licht im Leuchtturm

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez finden sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So fiel bei der Sanierung eines Leuchtturmscheinwerfers auf der Shetlandinsel Bressay die Wahl auf ein Hochleistungs-Vierpunktlager des Spezialisten.

mehr...

Hybrides Linearsystem

Schneller in der Kurve

Bis zu 20 Prozent schnellere Taktzeiten verspricht das hybride Transfersystem LS Hybrid von Weiss. Die Weiterentwicklung des Transfersystems LS 280 mit rein mechanischem Antrieb setzt dabei auf eine Kombination aus mechanischem Kurven-Antrieb und...

mehr...