Linearführungen

Für schwere Fälle

Lineargleitführungen für die Schwerindustrie
Die Linearführung ist robust und hält auch aggressive Umgebungen aus.
Moderne Lineargleitführungen haben viele Vorteile, wenn innovative und kostengünstige Führungssysteme realisiert werden sollen. Linearführungen von Deinhammer eignen sich besonders im Maschinen- und Anlagenbau für Schmutz- und Schwerlastanwendungen.

Absolute Schmiermittelfreiheit bei Lineargleitführungen aus Hochleistungskunststoffen ermöglicht wartungsfreien Betrieb. Temperaturen bis 500 Grad Celsius sowie aggressive Chemikalien sind keine Hindernisse. Die extreme Belastbarkeit der Lineargleitführungen bietet neue Konstruktionsmöglichkeiten.

Deinhammer Lineargleitführungen zeigen sich robust und tragfähig für den Maschinen- und Anlagenbau, besonders wenn es um Schmutz- und Schwerlastanwendungen geht. Die Grenzen der Kugelumlaufführungen sind erst der Anfang einer Gleitführung, meint der Hersteller. Denn die Belastbarkeit von Lineargleitführungen ist deutlich höher als bei vergleichbaren Kugelumlaufführungen und reicht bis 250 Kilonewton pro Schlitten. Hinzu kommt eine ausgeprägte Robustheit gegenüber Überlastung; Lastspitzen um das Dreifache können sogar dann verkraftet werden, wenn sie bis zu einer Minute andauern. Daher eignen sich die Lineargleitführungen des österreichischen Anbieters besonders für Anwendungen, bei denen eine widerstandsfähige und schmutzunempfindliche Lösung benötigt wird.

Anzeige

Insbesondere dort, wo eher selten Verschiebungen vorgenommen werden – zum Beispiel zur Dimensionseinstellung –, sind diese Lineargleitführungen die beste Option: Während der Produktion bieten die Führungen dank der spielfreien Einstellbarkeit optimalen Halt und hervorragende Vibrationsdämpfung. Während des Verschiebevorgangs treten die gute Gleitfähigkeit, Wartungsfreiheit und Schmutzunempfindlichkeit in den Vordergrund.
Als Führungsschienen werden gezogene oder geschliffene Standardflachprofile aus eloxiertem Aluminium, Stahl oder Edelstahl verwendet; das hat den Vorteil einfacherer Konstruktionen und besserer Wirtschaftlichkeit. Deinhammer Lineargleitführungen sind in fünf Baugrößen erhältlich. PR/pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dünnringlager von Rodriguez

Wenn der Platz knapp ist

Möglichst leicht und platzsparend konstruieren: Diese Maxime gilt im Maschinenbau schon seit vielen Jahren. Rodriguez zeigt in Hannover Dünnringlager, die bei Anwendungen mit engen Bauräumen und extremen Gewichtsanforderungen Probleme lösen.

mehr...

Linear- und Ringführungen

Linear und langlebig

Je komplexer und je effizienter die Produktion wird, desto wichtiger wird es, dass beispielsweise Linear- und Ringführungen einwandfrei funktionieren und optimal auf die Ansprüche der Produktionszelle angepasst werden können.

mehr...

Handling-Portale

Noch produktiver

Greifen, Anheben, Positionieren, Absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen allerdings, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, sind unterschiedlich.

mehr...

Linear-Funktionsmodule

Universell einsetzbar

Bosch Rexroth stellt die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS vor. Sie seien universell einsetzbar und erfüllten mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an Dynamik und Genauigkeit von 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Standzeit verlängert

NSK-Gehäuselager sparen 5.000 Euro

Durch den Wechsel auf Molded-Oil-Gehäuselager konnte ein Getränkehersteller die vorzeitigen Ausfälle von Wälzlagern an Förderanlagen drastisch reduzieren. Die Lebensdauer der Lager hat sich dadurch verlängert, und der Anwender spart pro Jahr mehr...

mehr...