Linearführungen

Linearführungen aufgestockt

Der Ratinger Spezialist für Linearführungen, die deutsche Tochter der italienischen Rollon S.p.A., stellt Neuigkeiten im Produktprogramm vor, unter anderem eine neue Kugelumlaufführung in der Reihe EasyRail und eine Miniaturversion der Profilschienenführungen MonoRail.

Rollon setzt mit den Neuentwicklungen konsequent das Selbstverständnis als Komplettanbieter um. Um mit Flexibilität und kurzen Lieferzeiten auf Kundenanforderungen reagieren zu können, stockt das Unternehmen in allen Bereichen auf. Die neue, universell einsetzbare EasyLine-Reihe mit Kugelumlaufführung, SNK 35 in der Baugröße 35 Millimeter, ermöglicht die Aufnahme großer Momente von allen Seiten und hohe Tragzahlen ohne Hubbegrenzung durch den Käfig. Auf zwei gehärteten innenliegenden Laufbahnen wird der Läufer sicher geführt, und die Führung gewinnt bei gleichen Abmaßen noch zusätzlich an Stabilität. Eine Änderung der Vorspannung ist ebenfalls möglich. Mit der Miniaturprofilschienenführung aus der MonoRail-Reihe bedient der Hersteller die Anforderungen der optischen Industrie, der Medizintechnik oder der Halbleiterfertigung nach Präzision bei kleinsten Abmaßen. Läufer und Schienen bestehen aus einem gehärte-ten korrosionsbeständigen Stahl. Die Führung ist mit einem Standard- und einem langen Läufertyp erhältlich, die Schienen in neun, zwölf und 15 Millimeter Breite. Für eine Miniaturführung ist die erreichbare Schienenlänge von einem Meter keineswegs selbstverständlich. Bei der Minimonorail ist dies in allen drei Baugrößen der Fall. Weiterentwickelt wurde auch die Linearachse UniLine. Die Systemlösung aus den bewährten CompactRail-Komponenten, einem biegesteifen Aluminiumprofil und stahlverstärktem Zahnriemen, wird jetzt optional auch mit einer MonoRail-Profilschienenführung angeboten. Diese Ausführung kann bei gleicher Baugröße deutlich höhere Tragzahlen aufnehmen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearachsportale

Wasserstrahlschneiden mit Achsen

Perndorfer Maschinenbau im österreichischen Kallham ist Entwickler und Hersteller von Wasserstrahlschneidanlagen. Für die automatisierte Beladung seiner Achtkopf-Reinwasserstrahl-Schneidanlage setzt das Familienunternehmen modulare Linearachsportale...

mehr...
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...

Positioniersysteme

Kreuztisch noch präziser

Steinmeyer Mechatronik, Spezialist für Positioniersysteme aus Dresden, bietet den universell einsetzbaren Kreuztisch KT310 für die Prüf- und Messtechnik jetzt optional auch mit einem mittig liegenden Glasmaßstab an.

mehr...
Anzeige

Berechnungsprogramme

Welcher Dämpfer darf’s denn sein?

ACE Stoßdämpfer zeigt neue Onlinetools, die Anwendern dabei helfen, die passende Lösung selbst zu konfigurieren und direkt zu bestellen. Zu sehen sind auch Lösungen aus den Bereichen Dämpfungs- und Schwingungstechnik, Geschwindigkeitsregulierung und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde mit dem FTS Manipula-TORsten für den IFOY Award nominiert. Das Basisfahrzeug TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Wälzlager

Lebenslang leichtgängig

Wälzlager für Förderbänder. Gurtbandförderer können große Materialmengen zuverlässig und schnell bewegen und sind in vielen industriellen Anwendungen unerlässlich.

mehr...