Linearführungen

Linearführungen aufgestockt

Der Ratinger Spezialist für Linearführungen, die deutsche Tochter der italienischen Rollon S.p.A., stellt Neuigkeiten im Produktprogramm vor, unter anderem eine neue Kugelumlaufführung in der Reihe EasyRail und eine Miniaturversion der Profilschienenführungen MonoRail.

Rollon setzt mit den Neuentwicklungen konsequent das Selbstverständnis als Komplettanbieter um. Um mit Flexibilität und kurzen Lieferzeiten auf Kundenanforderungen reagieren zu können, stockt das Unternehmen in allen Bereichen auf. Die neue, universell einsetzbare EasyLine-Reihe mit Kugelumlaufführung, SNK 35 in der Baugröße 35 Millimeter, ermöglicht die Aufnahme großer Momente von allen Seiten und hohe Tragzahlen ohne Hubbegrenzung durch den Käfig. Auf zwei gehärteten innenliegenden Laufbahnen wird der Läufer sicher geführt, und die Führung gewinnt bei gleichen Abmaßen noch zusätzlich an Stabilität. Eine Änderung der Vorspannung ist ebenfalls möglich. Mit der Miniaturprofilschienenführung aus der MonoRail-Reihe bedient der Hersteller die Anforderungen der optischen Industrie, der Medizintechnik oder der Halbleiterfertigung nach Präzision bei kleinsten Abmaßen. Läufer und Schienen bestehen aus einem gehärte-ten korrosionsbeständigen Stahl. Die Führung ist mit einem Standard- und einem langen Läufertyp erhältlich, die Schienen in neun, zwölf und 15 Millimeter Breite. Für eine Miniaturführung ist die erreichbare Schienenlänge von einem Meter keineswegs selbstverständlich. Bei der Minimonorail ist dies in allen drei Baugrößen der Fall. Weiterentwickelt wurde auch die Linearachse UniLine. Die Systemlösung aus den bewährten CompactRail-Komponenten, einem biegesteifen Aluminiumprofil und stahlverstärktem Zahnriemen, wird jetzt optional auch mit einer MonoRail-Profilschienenführung angeboten. Diese Ausführung kann bei gleicher Baugröße deutlich höhere Tragzahlen aufnehmen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearachsportale

Wasserstrahlschneiden mit Achsen

Perndorfer Maschinenbau im österreichischen Kallham ist Entwickler und Hersteller von Wasserstrahlschneidanlagen. Für die automatisierte Beladung seiner Achtkopf-Reinwasserstrahl-Schneidanlage setzt das Familienunternehmen modulare Linearachsportale...

mehr...

Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art.

mehr...
Anzeige

Durasense

Automated Relubrication System

Schaeffler Dura Sense is now available for linear recirculating ball bearing and guideway assemblies. Schaeffler integrates sensors and vibration analysis into its linear guidance systems and offers these mechatronic components with automated...

mehr...
Anzeige

Zustandsüberwachung

Reparatur ist planbar

Steinmeyer hat zusammen mit ifm das Guard-Plus-Konzept für die permanente Überwachung des Zustands von Präzisions-Kugelgewindetrieben entwickelt. Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben verursachen speziell in der Serienproduktion schnell hohe...

mehr...