Lineartechnik

Kleiner, leichter, günstiger

In Greifern von Robotern werden fast immer Linearführungen eingesetzt. Weil diese Greifer durch den Roboter bewegt werden müssen und jede Gewichtseinsparung zu einer Leistungssteigerung führt, müssen die eingesetzten Elemente gewichtsoptimiert sein. Die Linearführungen der PU-Serie von NSK sind durch eine neuartige Konstruktion des Wagens mit einem Hochleistungskunststoff auf eine möglichst geringe Masse optimiert. Es ergibt sich eine Einsparung von 20 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Linearführungen gleicher Baugröße. Als interessanten Nebeneffekt hat man eine geringere Vibrations- und Geräuschentwicklung. In der Praxis bedeutet dies eine sehr konstante Verschiebkraft und ein ruhigerer Lauf und somit eine höhere Genauigkeit. Die PU-Linearführungen bie­ten nicht nur eine verbesserte Leistung, sondern dies auch noch für einen günstigeren Preis.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearführungen

Führung ausgetauscht

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen empfahl NSK den Wechsel auf die Linearführungen der NH-Serie.

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...