Lineartechnik

Weltweit einmalig groß –

so teilt der global führende Hersteller in der Antriebstechnik mit – sei seine Auswahl an Lineareinheiten. Die Angebotspalette reicht von preisgünstigen, komplett wartungsfreien Lösungen bis hin zu Hochleistungseinheiten, von Produkten mit 25 Millimeter Bauhöhe bis zu Profilquerschnitten von 240 mal 120 Millimetern. Die Hublängen erstrecken sich von wenigen hundert Millimetern bis hin zu zwölf Metern mit einem einzigen durchgängigen Profilelement.

Zu den Produkten gehört auch die kompakteste und gleichzeitig schnellste Lineareinheit der Welt mit Kugelgewindetrieb. Ihr Hub beträgt bis zu elf Meter mit einer Geschwindigkeit von 2,5 Metern pro Sekunde bei hoher Präzision. Hervorzuheben sind auch die keilförmigen Gleitführungen aus Polymeren, die wartungsfreie, korrosions- und säurebeständige Lineareinheiten ermöglichen. Weitere Beispiele für die innovative Leistung des Unternehmens sind ein magnetisch befestigtes rostfreies Abdeckband, ein selbstschließendes, besonders dichtes Abdeckband aus Kunststoff sowie eine Selbstspannvorrichtung.

Zum umfangreichen Zubehörangebot gehören unter anderem diverse Getriebe, Sensoren und Motoren. Es ergänzt das Lineareinheiten-Sortiment und ermöglicht kundenbezogene Komplettlösungen bis hin zu Mehrachs-Systemen.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servoumrichter

Neue Sicherheitsfunktionen

Kollmorgen stellt das AKD-Servoreglerkonzept der zweiten Generation vor, das in Bezug auf Safety Neuigkeiten aufweist. Greift die Sicherheitstechnik schneller ein und stehen darüber hinaus auch mehr Funktionen zur Verfügung, können Menschen und...

mehr...

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...