Lineartechnik

Bis 200 Kilogramm Nutzlast

trägt die freitragende dynamische Linearachse SLMK dieses Herstellers. Auf ein Maschinenbett montiert, schafft sie sogar 4.000 Kilogramm. Geliefert wird sie als Komplettachse mit eisenbehaftetem Motor. Ihre Sandwich-Bauweise erlaubt eine hohe Kraftdichte ohne statische Belastung der Führungen durch magnetische Anziehung. Der Verfahrweg wird über einen optischen oder magnetischen Encoder gemessen.

Die Linearachsen dieses Unternehmens sind direkt angetriebene Achsen mit Linearmotoren, die als Plug&Play-Lösung konzipiert sind. Als freitragende Komplettachsen umfassen sie das Wegmess-System, die Führungen und optischen Endschalter. Durch ihren Direktantrieb sind sie spielfrei, dynamisch und wartungsarm. Wenn erforderlich, werden sie vor Umgebungseinflüssen geschützt. Sie können auch mit mehreren Läufern ausgestattet werden. Ebenso ist auf Wunsch der Einbau einer Feststellbremse möglich.

Die Linearachsen werden standard­mäßig ohne Antriebsverstärker angeboten, sodass der Kunde seinen Antriebshersteller frei wählen kann. Auf Wunsch wird jedoch auch eine Komplettlösung einschließlich Antriebsverstärker geliefert. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Profilschienenführung

In O-Anordnung

Hiwin erweitert die Familie seiner Profilschienenführungen um die CG-Baureihe. Sie unterscheidet sich in der Kugelführung von den bisherigen durch die O-Anordnung ihrer vier Kugelreihen.

mehr...

Faltenbalgabdeckungen

Balg schützt vor Schmutz

Egal, ob feine Stäube, aggressive Medien, hohe Temperaturen oder Spritzwasser – die Linearmotorachsen von Hiwin lassen sich auch in schmutzigen Umgebungen und unter rauen Bedingungen betreiben, wenn sie durch den passenden Faltenbalg geschützt sind.

mehr...
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kreuztische

Kreuztische mit Durchlichtöffnung

Die Scantische von Steinmeyer Mechatronik sind universell einsetzbar. Jetzt hat der Spezialist für Positionierlösungen seine XY-Systeme mit Durchlichtöffnung überarbeitet. Das Ergebnis: verbesserte Leistung und noch mehr Anwendungsmöglichkeiten.

mehr...

Endenbearbeitung

Hartdrehen von Enden

Rodriguez realisiert kundenspezifische Anpassungen von Standardteilen, die dank der eigenen Fertigungskapazitäten möglich ist. Hierzu gehört auch die Endenbearbeitung lineartechnischer Produkte – Wellen, Kugelgewindetriebe und Trapezgewindespindeln...

mehr...