Kugelgewindetriebe

Stark

Für Schwerlastanwendungen bietet Hiwin aus Offenburg eine breite Auswahl an Kugelgewindetrieben, die zwei- bis dreimal so hohe Lasten bewältigen wie herkömmliche Ausführungen. Je nach Modell erreichen sie dynamische Tragzahlen bis 945.000 Newton und statische Tragzahlen bis 3.461.000 Newton. Schwerlast-Kugelgewindetriebe sind in den Genauigkeitsklassen IT5 und IT7 mit Spindeldurchmessern zwischen 50 und 100 Millimetern und Steigungen zwischen 16 und 25 Millimeter lieferbar. Sie sind mit einem verstärkten Kugelrückführungssystem ausgerüstet, das lange Standzeiten garantiert. Die Schmierung kann je nach Anwendungsfall, einschließlich Kurzhubanwendungen, individuell realisiert werden. Schwerlast-Kugelgewindetriebe eignen sich besonders für den Einsatz in Spritzgussmaschinen, etwa bei der Umrüstung von hydraulischen auf elektrische Antriebe, und für Roboter-, Pressen- oder Triebwerksanwendungen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Profilschienenführung

In O-Anordnung

Hiwin erweitert die Familie seiner Profilschienenführungen um die CG-Baureihe. Sie unterscheidet sich in der Kugelführung von den bisherigen durch die O-Anordnung ihrer vier Kugelreihen.

mehr...

Faltenbalgabdeckungen

Balg schützt vor Schmutz

Egal, ob feine Stäube, aggressive Medien, hohe Temperaturen oder Spritzwasser – die Linearmotorachsen von Hiwin lassen sich auch in schmutzigen Umgebungen und unter rauen Bedingungen betreiben, wenn sie durch den passenden Faltenbalg geschützt sind.

mehr...

Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art.

mehr...
Anzeige

Durasense

Automated Relubrication System

Schaeffler Dura Sense is now available for linear recirculating ball bearing and guideway assemblies. Schaeffler integrates sensors and vibration analysis into its linear guidance systems and offers these mechatronic components with automated...

mehr...
Anzeige

Zustandsüberwachung

Reparatur ist planbar

Steinmeyer hat zusammen mit ifm das Guard-Plus-Konzept für die permanente Überwachung des Zustands von Präzisions-Kugelgewindetrieben entwickelt. Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben verursachen speziell in der Serienproduktion schnell hohe...

mehr...