Lineartechnik

Hohe Dichtkunst

Präzisionsdichtungen in Linearführungen
Mit Kugel- und Rollenschienenführungen von Bosch Rexroth lassen sich Handlingeinheiten präzise und leichtgängig positionieren. Hightech-Materialien von Dupont sorgen dabei für gute Bauteil-Eigenschaften.

Spritzgegossene Dichtplatten und -leisten aus dem thermoplastischen Polyester-Elastomer Hytrel von Dupont übernehmen wichtige Aufgaben: Sie halten das Innenleben dieser Führungselemente frei von Schmutz und Feuchtigkeit, räumen die Führungsschienen frei von Verunreinigungen und streifen flüssige, teils aggressive Medien wie Kühlschmier- und Reinigungsmittel ab. Im Inneren der Führungswagen verteilen Umlenkplatten aus Hytrel den Schmierstoff auf der Schiene. Schließlich sorgen Kugelführungen beziehungsweise Rollenumlenkungen aus dem Polyacetal Delrin für einen nahezu verschleißfreien und fast geräuschlosen Lauf.

Hohe Elastizität und Beständigkeit

Je eine Dichtplatte auf den beiden Stirnseiten der Führungswagen umschließt die Führungsschiene, und auf beiden Längsseiten sind je zwei Dichtleisten am Schienenfuß angeordnet. Die langen Fließwege beim Spritzgießen der Längsdichtungen stellen höchste Anforderungen an die Verarbeitungseigenschaften des Werkstoffs. Der gewählte Typ Delrin verbindet hohe Elastizität, Festigkeit und Biegewechselfestigkeit mit hoher chemischer und thermischer Beständigkeit. Die sehr fein abgestimmte Fließfähigkeit der Schmelze erlaubt es einerseits, die engen Kavitäten mit hoher Geschwindigkeit vollständig füllen (ohne das Material thermisch zu überlasten). Zugleich konnte der Lineartechnik-Spezialist damit die Gratbildung sicher verhindern.

Anzeige

Matthias Zeier, Leiter technische Kunststoffteile bei Rexroth: „Je nach Baugröße der Führung sind die Dichtlippen an ihrer Lauffläche nur 0,1 Millimeter breit. Dennoch lassen sie sich mit hoher Effizienz und in kompromissloser Formteilqualität herstellen. Auch nach einer Million Hübe zeigen die abriebfesten Dichtungen keine signifikanten Schwächen. In bis zu 90 Prozent aller Anwendungen setzen wir heute die neue Standarddichtung aus Hytrel ein. Das Material lässt sich leicht verarbeiten und ist außergewöhnlich reibungsarm, verschleißfest und chemikalienbeständig.“

Schwingungsdämpfung und geräuscharmer Lauf

Für die Kugelführungen, die die Wälzkörper an den Enden der Führungswagen umlenken, wählte man den Werkstoff Delrin. Dieses Polyacetal kombiniert Beständigkeit gegen Schmiermittel, geringe Reibung und minimalen Verschleiß mit der hohen Steifigkeit und Zähigkeit, die für die exakte Führung der Kugeln oder Rollen bei allen Betriebstemperaturen gefordert sind. Weiter ermöglicht es mit seiner hohen Dämpfung mechanischer Schwingungen einen geräuscharmen Lauf. Ein Beispiel für den Einsatz hoch belastbarer Kugel- und Rollenschienenführungen sind Schließeinheiten moderner Spritzgießmaschinen.Gunthart Mau

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kunststoff-Förderketten

Künftig bessere Ketten

Neue Werkstoff- und Designlösungen für mehr Leistung von Kunststoff-Förderketten Gemeinsam arbeiten DuPont, Iwis Antriebssysteme und die TU Chemnitz an gestalterischen und werkstofflichen Weiterentwicklungen, um Leistungsfähigkeit und...

mehr...

Office & More

Kindersicherung

Heißes Wasser kann schlimme Verbrennungen verursachen. Du Pont entwickelte deshalb eine wirksame Sicherheitsvorrichtung für den Haushalt, die verhindern kann, dass sich Kinder und Erwachsene mit heißem Wasser aus dem Wasserhahn verbrühen.

mehr...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Industriegasfedern

Ziemlich gut gewickelt

Kohls Maschinenbau setzt in den neuen Vertikal-Bandagiermaschinen Gasfedern von ACE ein. Wer wegen einer Sportverletzung schon einmal bandagiert wurde, weiß, wie wichtig eine gleichmäßige und plane Wicklung ist.

mehr...